Karneval in Braunschweig

  • "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück. Vergrößern
    "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück.
    Fotoquelle: NDR/Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Falk-Martin Drescher
  • "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück. Vergrößern
    "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück.
    Fotoquelle: NDR/Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Falk-Martin Drescher
  • "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück. Vergrößern
    "Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück.
    Fotoquelle: NDR/Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Falk-Martin Drescher
Unterhaltung, Karneval
Karneval in Braunschweig

NDR
So., 11.02.
13:00 - 16:05


"Gleich und fröhlich, mit viel Jubel, feiert Braunschweig den Schoduvel": So lautet 2018 das Motto beim Karneval in Braunschweig, der Hochburg norddeutscher Narretei. Am Karnevalssonntag ziehen wieder Tausende Narren singend und schunkelnd durch die Stadt, um gemeinsam fröhlich den "Schoduvel" zu feiern. Der Begriff bezeichnet das fröhliche Vertreiben von Winter und bösen Geistern mit Lärm und Verkleidung. Dieser Brauch geht weit ins Mittelalter zurück. Das NDR Fernsehen ist live beim größten Karnevalsumzug des Nordens dabei. Kommentiert wird die dreistündige Veranstaltung von Matthias Schuch gemeinsam mit Bernd Ratayczak, der als Präsident der Braunschweiger Karneval-Gesellschaft von 1872 und Stimmungssänger alles über den Braunschweiger Karneval weiß. Sabine Steuernagel führt mit Gästen Interviews rund um das Thema Karneval, Reporterin Britta von Lucke trifft die Narren im Karnevalsumzug.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Kochen mit Martina und Moritz - 
Logo

Kochen mit Martina und Moritz

Unterhaltung | 25.02.2018 | 04:00 - 04:30 Uhr
3.41/5032
Lesermeinung
Sport1 SPORT CLIPS

SPORT CLIPS - German Spy Cam

Unterhaltung | 25.02.2018 | 04:20 - 04:25 Uhr
3.02/50255
Lesermeinung
SAT.1 The Voice Kids

The Voice Kids

Unterhaltung | 25.02.2018 | 08:20 - 11:10 Uhr
3.51/5035
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr