Karnische Alpen - Ein Gebirge voller Kostbarkeiten

  • Die "Kellerwand". Vergrößern
    Die "Kellerwand".
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Die Karnischen Alpen. Vergrößern
    Die Karnischen Alpen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Der Blumenberg. Vergrößern
    Der Blumenberg.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Die Bauernkapelle Birnbaum. Vergrößern
    Die Bauernkapelle Birnbaum.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Die Karnischen Alpen mit Blick Richtung Westen Vergrößern
    Die Karnischen Alpen mit Blick Richtung Westen
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Schmetterlingsforscher Christian Wieser. Vergrößern
    Schmetterlingsforscher Christian Wieser.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Der Wolayersee auf 2000 m Seehöhe. Vergrößern
    Der Wolayersee auf 2000 m Seehöhe.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Paradieslilie. Vergrößern
    Paradieslilie.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Hans Peter Schönlaub als historischer Geologe. Vergrößern
    Hans Peter Schönlaub als historischer Geologe.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
  • Grenzstein mit Blick nach Italien. Vergrößern
    Grenzstein mit Blick nach Italien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Cosmos Factory/Cosmo
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Karnische Alpen - Ein Gebirge voller Kostbarkeiten

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
1999
3sat
Sa., 30.06.
10:00 - 10:45


Die Karnischen Alpen sind ein Grenzgebirge, das verbindet: die Italiener mit den Österreichern und die Alpen mit dem Mittelmeer. Naturliebhaber schätzen sie wegen ihrer unverdorbenen Ruhe, wegen der unzähligen beschaulichen Almen und Wanderwege. Redakteur Manfred Christ filmte die Region entlang des Gail - und Lesachtals vom Heißluftballon, vom Hubschrauber, vom Flugzeug und vom Führerstand eines Zugs der Gailtalbahn aus. Mehr als 60 Tage lang machte sein Kamerateam die Gegend zwischen Hermagor und der Osttiroler Grenze unsicher, stieg mit Geologen in steile Wände ein, fuhr mit Raftingbooten in die Lesachtalschlucht. Am Ende wagten sich noch Taucher mit einer Unterwasserkamera in den 2000 Meter hoch gelegenen Wolayersee. Weltberühmt wurde das Gebirge wegen seiner Vergangenheit. Hier öffnet die Erdgeschichte Grenzlinien zwischen den Zeitaltern. Davon berichten viele versteinerte Pflanzen und Meerestiere. Die Karnischen Alpen gelten als eines der geologisch am besten untersuchten Gebiete der Erde. Schon seit dem Biedermeier beschäftigen sich Forscher mit der Formation. Mit weitem Rock, Hammer und Meißel stiegen sie damals in die Berge. Hans-Peter Schönlaub, Direktor der Geologischen Bundesanstalt, spielt so einen frühen Forscher. Schönlaub ist in Kötschach-Mauthen daheim, also ein Einheimischer, und zieht bereits seit 40 Jahren im Dienste der Forschung durch die Karnischen Alpen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Xenius

Natur+Reisen | 30.06.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
arte Emma Johnston (li.), renommierte Meeresbiologin und Mitglied der Great Barrier Reef Marine Park Authority, diskutiert mit Forscherin Ruth Gates (re.), die in Australien und auf Hawaii Korallen züchtet.

TV-Tipps Korallensterben - Rettung am Great Barrier Reef

Natur+Reisen | 30.06.2018 | 21:40 - 22:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Aufgrund der Übersäuerung der Ozeane sind die Korallenriffe mitsamt ihren Bewohnern in großer Gefahr.

Wenn die Meere sauer werden

Natur+Reisen | 30.06.2018 | 22:35 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr