Lynne und Howard Harper stehen kurz davor, ihren Traum von einer halbjährigen Segeltour in der Karibik zu verwirklichen. Doch plötzlich droht die Reise zu platzen, obwohl Lynnes Schwester Ann-Margret als Haussitterin bereitsteht. Howard, der nie Zeit für seine Frau hat und immer andere Ausreden findet, lässt bei einer Geschäftsreise sein Handy zu Hause liegen. Als sich darauf mehrfach eine gewisse «Sam» meldet, wird Lynne misstrauisch. Und das erst recht, als sie auf Howards Konto verdächtige Abbuchungen für ein Apartment in New York findet. Hat Howard ein Verhältnis mit einer anderen Frau? Kurzerhand packt Lynne ihre Koffer, schleicht sich als vermeintliche Mitbewohnerin in das Leben der blutjungen Samantha ein und erlebt eine Überraschung nach der anderen.