Kaum zu glauben!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR
Unterhaltung, Ratespiel
Kaum zu glauben!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
So., 22.07.
21:45 - 22:45


Nach dem Ende der FIFA Fußball-WM startet "Kaum zu glauben!" nun mit neuen Folgen durch. Ab jetzt sind die Sonntagabende im NDR Fernsehen reserviert für Kai Pflaume, sein sagenhaftes Rateteam und für sympathische Zeitgenossen mit ihren kaum zu glaubenden Geschichten. Die Show zum Lachen, zum Staunen und zum Mitfiebern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Moderator Jan Hahn und Buchstabenfee Isabel Edvardsson präsentieren die Gameshow 'Glücksrad', bei der die Kandidaten Begriffe oder Redewendungen erraten müssen.

Glücksrad

Unterhaltung | 20.07.2018 | 02:25 - 02:45 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
HR Logo

Wer weiss es?

Unterhaltung | 22.07.2018 | 23:45 - 00:30 Uhr
2.56/5018
Lesermeinung
HR Logo

Ich trage einen großen Namen

Unterhaltung | 23.07.2018 | 00:30 - 01:00 Uhr
3.38/5026
Lesermeinung
News
Monatelang wich Joaquin Phoenix Fragen aus, ob er tatsächlich den Joker spielen wird. Seit kurzem ist das nun bestätigt und auch einen offiziellen Starttermin gibt es bereits.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Joaquin Phoenix die Rolle des Comic-Superschurken Joker in einem n…  Mehr

Gemeinsames Schauen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in Sky-Bars ist auch weiterhin gesichtert.

Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sind in Kneipen und Sportsbars dank einer Einigung…  Mehr

Kabelfernsehen wird in Deutschland vollständig digital.

Über drei Millionen Haushalte in Deutschland schauen über das analoge Kabelfernsehen ihr Wunschprogr…  Mehr

Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr

Spektakuläre Artistik-Nummern wie von dieser Akrobaten-Gruppe aus Shanghai zählen zu den Höhepunkten des Festivals.

Artistik zieht wieder! Nach guten Einschaltquoten im Vorjahr zeigt die ARD die Höhepunkte des "42. I…  Mehr