Kein Keks für Kobolde

  • Neunauge und Feuerkopf auf der Suche nach ihrem Freund Siebenpunkt. Vergrößern
    Neunauge und Feuerkopf auf der Suche nach ihrem Freund Siebenpunkt.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Den Kobolden wird es Angst und Bange. Vergrößern
    Den Kobolden wird es Angst und Bange.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Argwöhnisch verfolgen die Kobolde, was heute im Wald vor sich geht. Vergrößern
    Argwöhnisch verfolgen die Kobolde, was heute im Wald vor sich geht.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Alle suchen die kleinen Füchse. Vergrößern
    Alle suchen die kleinen Füchse.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Frisch gestaunt ist noch lange nicht gewonnen. Vergrößern
    Frisch gestaunt ist noch lange nicht gewonnen.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Jäger und Hund haben viel vor im Wald der Kobolde. Vergrößern
    Jäger und Hund haben viel vor im Wald der Kobolde.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Siebenpunkt will hoch hinaus. Vergrößern
    Siebenpunkt will hoch hinaus.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Fliegen wollte Siebenpunkt eigentlich nicht. Vergrößern
    Fliegen wollte Siebenpunkt eigentlich nicht.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Scheint ein falscher Vogel zu sein, den Siebenpunkt da gefunden hat. Vergrößern
    Scheint ein falscher Vogel zu sein, den Siebenpunkt da gefunden hat.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Angriff von der Sumpfspinne Vergrößern
    Angriff von der Sumpfspinne
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Mia und Neunauge halten Kriegsrat. Vergrößern
    Mia und Neunauge halten Kriegsrat.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Die Kobolde betrachten neugierig, was die Menschen treiben. Vergrößern
    Die Kobolde betrachten neugierig, was die Menschen treiben.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
  • Feuerkopf auf seinem Weg durch den Wald. Vergrößern
    Feuerkopf auf seinem Weg durch den Wald.
    Fotoquelle: ZDF/Flying Bark Productions
Serie, Animationsserie
Kein Keks für Kobolde

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland / Belgien / Australien
Produktionsdatum
2010
KiKa
Di., 18.09.
15:55 - 16:45
Der falsche Vogel / Von Füchsen und Fallen


Der falsche Vogel Siebenpunkt macht die Bekanntschaft mit einem Ding, das er zunächst für einen Vogel hält. In Wahrheit hat er aber ein mit Papier bespanntes Holzkreuz, einen kleinen Drachen, gefunden, mit dem es sich großartig über den Wald segeln lässt. Allerdings treiben ihn dabei die Windböen so weit in Richtung des ekligen Sumpfes, dass sich Neunauge und Feuerkopf Sorgen um ihren Freund machen. Mit Recht! Denn Siebenpunkt ist nicht nur abgestürzt, sondern ist auch in die Hände der Strauchdiebe gefallen, die hier, inmitten des Sumpfes, hausen. Keineswegs gelingt es Neunauge und Feuerkopf, dem Drachenpiloten rasch und problemlos zur Hilfe zu kommen. Erst verirren sich die beiden, dann wird Feuerkopf so verletzt, dass er nicht mehr gehen kann und schließlich ist den Kobolden auch noch eine Schlange auf den Fersen, mit der alles andere als gut Kirschen-Essen ist. Was so harmlos begann, weitet sich langsam, aber sicher zu einem Wettlauf auf Leben oder Tod aus! Von Füchsen und Fallen Irgendwer stülpt auf dem Campingplatz das Unterste zu oberst - ganz offensichtlich auf der Suche nach Futter. Diesmal sind die Kobolde dafür allerdings nicht verantwortlich. Im Gegenteil: Auch ihre eigene Futterhöhle wird ausgeraubt. Mit ihrer feinen Nase sind unsere Kobolde dem Täter allerdings schnell auf der Spur. Es ist ein Fuchs, besser gesagt eine Fuchsmama, die ihre beiden Jungen ernähren muss. Schnell tritt an die Stelle von Neunauges, Feuerkopfs und Siebenpunkts Wut über den Diebstahl der Vorräte ihr mildtätiges Herz. Den kleinen Füchschen wünschen sie nur Gutes! Doch Gutes hat einer ganz gewiss nicht im Sinn: ein Jäger, der einen scharfen Hund mit sich führt und der im Namen der Frau Bürgermeisterin den Wald von allen denen befreien soll, die den Campingplatz wie eine Müllkippe aussehen lassen. Dieser Mann wird auf Dauer nicht nur den Füchsen und den Kobolden gefährlich werden, sondern auch Mia, die auf der Suche nach Neunauge durch den Wald irrt und schnurstracks auf Fallen zuläuft, die der Jäger an allen Ecken und Enden ausgelegt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Lenas Ranch - Gedächtnisverlust

Serie | 16.10.2018 | 05:55 - 06:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
ZDF Die Äffin Mascha und ihre beiden Schwestern Mona und Mera machen sich einen Spaß daraus Rana, den Wildschweinkeiler, zu ärgern.

Das Dschungelbuch - Die gemeine Affenbande

Serie | 20.10.2018 | 06:50 - 07:00 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
ZDF Prinz John ist wütend auf Ralf und Rolf. Marian und Scarlett sind froh, dass alles gut ausgegangen ist.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Unsichtbares Gold

Serie | 20.10.2018 | 07:20 - 07:30 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr