Keine Panik - Leben mit Angststörungen

  • Jeanette H. kann weder alleine einkaufen gehen, noch mit den Hunden rausgehen oder die Gartenarbeit verrichten. Immer muss ihr Ehemann an ihrer Seite sein. Und selbst der Friseur muss zu ihr nach Hause kommen, weil sie im Salon Platzangst bekommt. Vergrößern
    Jeanette H. kann weder alleine einkaufen gehen, noch mit den Hunden rausgehen oder die Gartenarbeit verrichten. Immer muss ihr Ehemann an ihrer Seite sein. Und selbst der Friseur muss zu ihr nach Hause kommen, weil sie im Salon Platzangst bekommt.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Nordbruch
  • Nach monatelangen Klinikaufenthalten und jahrelangen Therapien steht Nicholas Müller wieder auf der Bühne. Mit kleinen Konzerten und seiner neuen Band "Von Brücken" will er sich eine neue Karriere aufbauen. Vergrößern
    Nach monatelangen Klinikaufenthalten und jahrelangen Therapien steht Nicholas Müller wieder auf der Bühne. Mit kleinen Konzerten und seiner neuen Band "Von Brücken" will er sich eine neue Karriere aufbauen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Nordbruch
  • Nicholas Müller, der ehemalige Frontmann der Gruppe Jupiter Jones, wurde aufgrund von Angststörungen von der Bühne geholt. Hunderte Male hat er den Notarzt gerufen. Vergrößern
    Nicholas Müller, der ehemalige Frontmann der Gruppe Jupiter Jones, wurde aufgrund von Angststörungen von der Bühne geholt. Hunderte Male hat er den Notarzt gerufen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Nordbruch
  • Seit zwei Jahren schafft es Petra A. nicht mehr alleine aus dem Haus. Angst ist die Gefängniswärterin. Sie ist auf die Hilfe ihres Mannes und ihrer Kinder angewiesen. Vergrößern
    Seit zwei Jahren schafft es Petra A. nicht mehr alleine aus dem Haus. Angst ist die Gefängniswärterin. Sie ist auf die Hilfe ihres Mannes und ihrer Kinder angewiesen.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Nordbruch
Report, Reportage
Keine Panik - Leben mit Angststörungen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Fr., 18.01.
10:15 - 11:00


Das Thema Angststörungen betrifft laut Bundesärztekammer inzwischen bundesweit mehr als zehn Millionen Menschen. Es ist eine Volkskrankheit, die sich durch alle sozialen Schichten frisst. Die Dokumentation begleitet den Rocksänger Nicholas Müller, der auf dem Höhepunkt seines Erfolges auch auf der Bühne von Panikattacken eingeholt worden war und seine Karriere beenden musste. Er begibt sich auf den harten Weg der Therapie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Finn Braun mit Trainer Rolf Schilli beim Aufwärmtraining in Falun, Schweden

Re: - Höher, schneller, weiter! - Ein Leben für den Sport?

Report | 24.01.2019 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD ZDF mittags magazin

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 24.01.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.07/5058
Lesermeinung
ZDF Logo "Leute heute"

Leute heute

Report | 24.01.2019 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
News
Sandra Bullocks Netflix-Film "Bird Box" haben sich bereits über 80 Millionen Menschen angeschaut.

Der Netflix-Film "Bird Box" mit Sandra Bullock in der Hauptrolle wurde zum weltweiten Erfolg. Nun wi…  Mehr

Er ist das Siegen gewohnt: Tom Brady, Star-Quarterback der New England Patriots.

Die Entscheidung, sich die Rechte für NFL und Super Bowl zu sichern, zahlt sich für ProSieben voll a…  Mehr

Alfonso Cuarón wurde für "Roma" für einen Oscar als bester Regisseur geehrt - zusammen mit vier weiteren Männern.

Während Hollywood über die Oscar-Nominierungen debattiert, beziehen die Vereinten Nationen Stellung:…  Mehr

Billy McFarland (rechts) und der Rapper Ja Rule wissen, wie Hochglanz-Hochstapelei in den sozialen Medien von heute aussehen muss.

Bei Instagram wird ein Festival angekündigt. Tausende Menschen kaufen sich Tickets und fliegen auf d…  Mehr

Mary-Louise Parker überzeugte schon im ersten Teil als überdrehte, aber selbstbewusste Sarah an der Seite von Frank (Bruce Willis). In "R.E.D. 2" ist sie noch witziger, sympathischer - und süßer.

In der Fortsetzung des Überraschungserfolgs wird nicht nur um die Welt gejettet, sondern an den aufr…  Mehr