Kesslers Expedition

Start der Reise Vergrößern
Start der Reise
Fotoquelle: rbb/Oliver Ziebe
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Kesslers Expedition

RBB
Mi., 12.12.
14:00 - 14:45
Folge 1, Mit dem Floß auf der Havel


In der ersten Folge geht Michael Kessler im kleinen Hafen von Wesenberg an Bord. Es regnet und es ist kalt, und ein Floß zu steuern, ist eine ungewohnte Herausforderung für den frisch angeheuerten Kapitän. Nach den ersten elf Kilometern beschließt Kessler in der Marina Priepert vor Anker zu gehen. Doch wie befestigt man ein Floß? Zur Rettung eilt Kapitän Porsche. Der schwäbische Rentner zeigt Kessler nicht nur wie man eine "Acht" legt, sondern zeigt ihm auch sein schmuckes "Schiffle" mit allem Komfort. Wasser ist für den Freizeitkapitän ein Stück Freiheit und die Havel eines des schönsten Wassergebiete Deutschlands. Seine erste Nacht an Bord übersteht Kessler etwas zerknittert und mit steifen Gliedern, dafür aber lässt sich zum ersten Mal die Sonne blicken. Michael Kessler macht Bekanntschaft mit dem Leben auf einer Marina und trifft auf Rainer. Der alte Seebär fuhr jahrelang zur See, heute ist er Süßwasserkapitän und verchartert schmucke Yachten. Von Priepert aus geht es 19 Kilometer weiter nach Himmelpfort. Dort verbringt Kessler seine zweite Nacht an Bord. Davor trifft er aber noch zwei Helferinnen des Weihnachtsmanns, die im Sommer sein Haus hüten. Am Liegeplatz lernt Kessler Klaus, Karin, Enkelin Laura, Ecki und Patricia kennen. Die Wasserwanderer aus Neuruppin laden ihn nicht nur zum Grillen ein, sondern auch gleich zum Frühstück am nächsten Morgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Das Stadtbild von Los Angeles wird von vielen Wolkenkratzern gekennzeichnet. Der Wilshire Grand Tower ist mit 335 Metern das höchste Gebäude an der Westküste der Vereinigten Staaten.

Los Angeles von oben

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Golden Gate Bridge ist das Wahrzeichen der gesamten Bay Area und ist ein Bauwerk, das wie die Freiheitsstatue für viele als Symbol für die Vereinigten Staaten steht.

San Francisco von oben

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Nationalpark "Torres del Paine" im Süden Chiles

Wunder der Erde - Gebirge

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 17:00 - 17:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Tina (Carin C. Tietze) und Armin (Francis Fulton-Smith) würden es sich zu zweit gern schön machen - doch Tinas erwachsener Sohn hat in der ARD-Komödie "Der Nesthocker" etwas dagegen.

In der klassischen und schnörkellosen ARD-Komödie will Francis Fulton-Smith das Herz von Carin C. Ti…  Mehr

Oliver Geissen fahndet nach den beliebtesten Weihnachts-Hits.

In einer neuen Ausgabe der "ultimativen Chart Show" stellt Oliver Geissen nicht nur die beliebtesten…  Mehr

In Kajaks eine steile Piste hinab: Das ist eine der Herausforderungen teilnehmender Promis bei den "ProSieben Wintergames".

Nicht mit dem Wok durch den Eiskanal, sondern mit dem Kajak auf die Skipiste geht es u.a. für die Te…  Mehr

Vater und Tochter unterwegs: Die Reise bietet Jakob (Wotan Wilke Möhring) und seiner Tochter Mai (Sofia Bolotina) jede Menge Zeit, sich kennenzulernen. ARTE zeigt den kurzweiligen Roadtrip nun in einer Wiederholung.

Ein Junggeselle (Wotan Wilke Möhring) erfährt plötzlich, dass er eine prä-pubertierende Tochter hat.…  Mehr

Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr