Kesslers Expedition

Start der Reise Vergrößern
Start der Reise
Fotoquelle: rbb/Oliver Ziebe
Report, Land und Leute
Kesslers Expedition

Infos
Produktionsland
Deutschland
RBB
Mi., 06.02.
14:00 - 14:45
Folge 2, Mit dem Roller an der Donau


Michael Kessler geht auf eine neue Expedition für den Rundfunk Berlin-Brandenburg ! Nach der Kanutour, Eselwanderung, Floßfahrt, Husky-Tour, Klappradreise, Rasenmäherfahrt und seiner Flucht auf der Schiene quer durch Europa will Kessler zurück zum rbb. Dumm nur, dass er sich verfahren hat, statt in Berlin ist er in Wien gelandet! Also folgt er dem Lauf der Donau stromaufwärts von der österreichischen Hauptstadt durch die bayerischen Donautäler und den Schwarzwald bis zur Quelle in Donaueschingen. 14 Tage folgt er mit wechselnden Transportmitteln dem Flusslauf auf dem Radwanderweg oder eben auf dem Wasser. Er reist mit Booten und Schiffen, mit einem Tretroller und einem Seniorenmobil - was immer die Expedition von ihm verlangt, Michael Kessler ist sich für nix zu schade. Kameramann Sören ist natürlich wieder dabei, wenn Kessler den Menschen an der Donau begegnet und mit ihnen über Fluch und Segen dieses Flusses spricht. Diesmal führt die Expedition durch eine Landschaft, in der die Schönheit und der Schrecken der Natur gleichermaßen sichtbar sind. In der zweiten Folge führt Michael Kessler seine Expedition durch die schöne Wachau von Dürnstein über Grein bis nach Linz. Auf seinem Weg hat er interessante Begegnungen mit Menschen aus aller Welt, trifft einen Winzer der neue Wege geht und steht ganz kurz vor seinem internationalen Durchbruch als Alleinunterhalter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Im Keller des Atomdoms tritt Plutonium aus. Und das Wasser kommt näher.

Weltreisen

Report | 02.02.2019 | 12:45 - 13:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR Meine Traumreise nach Sibirien

Meine Traumreise nach Sibirien - Zu Fuß über den Baikalsee

Report | 02.02.2019 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Big Cities

Big Cities - Paris: Dachgärten in der Metropole

Report | 09.02.2019 | 07:15 - 07:30 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr