Kesslers Expedition

  • rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr.
Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm. -  - Käptn Kessler Vergrößern
    rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr. Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm. - - Käptn Kessler
    Fotoquelle: © rbb/Stefan Wieduwilt
  • rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr.
Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm. Vergrößern
    rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr. Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm.
    Fotoquelle: © rbb/Stefan Wieduwilt
  • Einsfestival KESSLERS EXPEDITION (1/5), "Mit dem Floß auf der Havel", am Donnerstag (14.06.12) um 22:30 Uhr.
Michael Kessler und der Pirat vom Plauer See Vergrößern
    Einsfestival KESSLERS EXPEDITION (1/5), "Mit dem Floß auf der Havel", am Donnerstag (14.06.12) um 22:30 Uhr. Michael Kessler und der Pirat vom Plauer See
    Fotoquelle: © rbb/Stefan Wieduwilt
  • rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr.
Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm. Vergrößern
    rbb Fernsehen KESSLERS EXPEDITION, TEIL 1, "Mit dem Floß auf der Havel", Vierteilige Reihe, am Freitag (19.08.11) um 20:15 Uhr. Michael Kessler macht eine Floßreise von der Quelle bis zur Mündung der Havel. 286 Kilometer Wasserweg liegen vor ihm.
    Fotoquelle: © rbb/Stefan Wieduwilt
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Kesslers Expedition

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
RBB
Fr., 27.03.
17:10 - 17:55
Folge 1, Mit dem Floß auf der Havel


In der ersten Folge geht Michael Kessler im kleinen Hafen von Wesenberg an Bord. Es regnet und es ist kalt, und ein Floß zu steuern, ist eine ungewohnte Herausforderung für den frisch angeheuerten Kapitän. Nach den ersten elf Kilometern beschließt Kessler in der Marina Priepert vor Anker zu gehen. Doch wie befestigt man ein Floß? Zur Rettung eilt Kapitän Porsche. Der schwäbische Rentner zeigt Kessler nicht nur wie man eine "Acht" legt, sondern zeigt ihm auch sein schmuckes "Schiffle" mit allem Komfort. Wasser ist für den Freizeitkapitän ein Stück Freiheit und die Havel eines des schönsten Wassergebiete Deutschlands. Seine erste Nacht an Bord übersteht Kessler etwas zerknittert und mit steifen Gliedern, dafür aber lässt sich zum ersten Mal die Sonne blicken. Michael Kessler macht Bekanntschaft mit dem Leben auf einer Marina und trifft auf Rainer. Der alte Seebär fuhr jahrelang zur See, heute ist er Süßwasserkapitän und verchartert schmucke Yachten. Von Priepert aus geht es 19 Kilometer weiter nach Himmelpfort. Dort verbringt Kessler seine zweite Nacht an Bord. Davor trifft er aber noch zwei Helferinnen des Weihnachtsmanns, die im Sommer sein Haus hüten. Am Liegeplatz lernt Kessler Klaus, Karin, Enkelin Laura, Ecki und Patricia kennen. Die Wasserwanderer aus Neuruppin laden ihn nicht nur zum Grillen ein, sondern auch gleich zum Frühstück am nächsten Morgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Heute ernähren sich weltweit bereits zwei Milliarden Menschen von den kleinen Krabbeltieren. Nun kommt auch Europa langsam auf den Geschmack.

GEO Reportage - Insekten, unser Speiseplan für morgen?

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 07:20 - 08:05 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
WDR Logo zur Sendung Schnittgut. Alles aus dem Garten

Schnittgut. Alles aus dem Garten - Iris teilen - Topinambur-Chips - Garten der Geheimnisse

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 13:55 - 14:25 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
arte Der Südliche Haarnasenwombat verschläft den Tag meistens in seinem Bau und geht erst auf Futtersuche, wenn die schlimmste Hitze im Süden Australiens nachlässt.

Australien - Im Land der Wombats

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Och, ist der niedlich! Der Wuschel könnte in der Staffel 2020 zum Publikumsliebling werden. Für das Kostüm wurden 60 Meter Kunstfell verarbeitet.

Bei ProSieben darf wieder fleißig gerätselt werden. Die Musikshow "The Masked Singer" geht in ihre z…  Mehr

Matthias Opdenhövel mit dem Faultier und dem Chamäleon.

Zwangspause für "The Masked Singer": Wegen zwei Corona-Erkrankungen im Team wird die ProSieben-Show …  Mehr

Japanerkaninchen sind zweifarbig und haben meist einen gelben Stich in ihrem Fell. Die Färbung stammt von einer Mutation des Gens, das für die Schwarzfärbung zuständig ist.

Kurz vor Ostern widmet sich ServusTV in einer faszinierenden Doku den Hasen und Kaninchen dieser Wel…  Mehr

Was hat Professor Bloch (Joachim Bißmeier) mit den Vorfällen zu tun? Anais (Florence Kasumba) und Charlotte (Maria Furtwängler) tappen noch im Dunkeln.

Der zweite gemeinsame Fall des Göttinger "Tatort"-Ermittlerduos beginnt dramatisch: Ein Mann hält Ch…  Mehr