KiKA LIVE

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: KiKA
Kinder, Kindermagazin
KiKA LIVE

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
KiKa
Mi., 11.07.
13:35 - 14:10


Thema: KiKA LIVE - Trau dich! 2017 - Tag 2 Größer, spektakulärer, spannender: Die diesjährige "KiKA LIVE - Trau dich!"-Ausgabe ist nichts für schwache Nerven. Sechs Mädchen- und sechs Jungenteams stellen sich anspruchsvollen Aufgaben in verschiedenen Qualifikations- und Outdoor-Runden. Wer gerät in den Bereichen Geschick, Teamgeist und Risikofreude an seine Grenzen? Wer wächst über sich hinaus? Heute heißt es "Ladies-Day" auf dem knallharten Action-Parcours in der Münchener Beachhalle. Auf dem gleichen kräftezehrenden Rundkurs wie tags zuvor bei den Jungs, müssen heute sechs Mädchenteams Kraft, Schnelligkeit und Geschick unter Beweis stellen, um zu den vier besten zu gehören, die die zweite Runde am Donnerstag einziehen. Nur wer die Elemente Wippen, Schrägwand, Hangelstangen, Drehteller, Klappleitern und Kurbelwelle fehlerfrei und möglichst schnell meistert, kann auf eines der begehrten Tickets für die Outdoor-Woche hoffen.

Thema:

KiKA LIVE - Trau dich! 2017 - Tag 2

Thema: KiKA LIVE - Trau dich! 2017 - Tag 2 Größer, spektakulärer, spannender: Die diesjährige "KiKA LIVE - Trau dich!"-Ausgabe ist nichts für schwache Nerven. Sechs Mädchen- und sechs Jungenteams stellen sich anspruchsvollen Aufgaben in verschiedenen Qualifikations- und Outdoor-Runden. Wer gerät in den Bereichen Geschick, Teamgeist und Risikofreude an seine Grenzen? Wer wächst über sich hinaus? Heute heißt es "Ladies-Day" auf dem knallharten Action-Parcours in der Münchener Beachhalle. Auf dem gleichen kräftezehrenden Rundkurs wie tags zuvor bei den Jungs, müssen heute sechs Mädchenteams Kraft, Schnelligkeit und Geschick unter Beweis stellen, um zu den vier besten zu gehören, die die zweite Runde am Donnerstag einziehen. Nur wer die Elemente Wippen, Schrägwand, Hangelstangen, Drehteller, Klappleitern und Kurbelwelle fehlerfrei und möglichst schnell meistert, kann auf eines der begehrten Tickets für die Outdoor-Woche hoffen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 21.08.2018 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
ARD Moderator Willi Weitzel

Willi wills wissen - Wie sieht die Welt in mini aus?

Kinder | 25.08.2018 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
ARD Ralph und Clarissa haben ein Problem: Wenn es ihnen nicht gelingt, ganz schnell ein Brot zu backen, wird sich ihre Sendung in kürzester Zeit selbst auflösen. Entsprechend konsequent schreiten sie zur Tat. In Anlehnung an die so genannte "Brute-Force-Methode" lautet ihr Motto "Brot Force": Zur Lösung ihres Problems werden entsprechend alle Möglichkeiten möglichst radikal ausprobiert.

Wissen macht Ah! - Brot force

Kinder | 25.08.2018 | 05:55 - 06:20 Uhr
3.48/5023
Lesermeinung
News
Ohne große Gesten: Lessing (Ulmen) und Dorn (Tschirner).

Dorn und Lessing bekommen es in "Die robuste Roswita" mit einem gefriergetrockneten Unternehmen zu t…  Mehr

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr