Thriller nach wahren Begebenheiten: Anthony Hopkins und Sam Worthington in der psychologisch spannenden Verfilmung des Heineken-Entführungsfalls. - Amsterdam, 1983: Der Boss des Brauerei-Imperiums Heineken, Alfred "Freddy" Heineken , genießt das Leben im Rampenlicht. Sein Reichtum ruft die Gangsterbande um Willem Holleeder und Cor van Hout auf den Plan. Sie entführen den Getränke-Mogul und fordern ein Lösegeld von sensationellen 35 Millionen Gulden. Nach der erfolgreichen Übergabe wähnen sich die Kriminellen am Ziel ihrer Träume. Doch damit beginnen für sie erst die Probleme.