Kieling - Expeditionen zu den Letzten ihrer Art

  • Der Udege Wassili war wochenlang mit Andreas Kieling in der winterlichen Taiga auf Tiger Suche. Andreas hält einen Wildschweinkopf in den Händen. Wildschweine sind die Hauptbeute des Sibirischen Tigers Vergrößern
    Der Udege Wassili war wochenlang mit Andreas Kieling in der winterlichen Taiga auf Tiger Suche. Andreas hält einen Wildschweinkopf in den Händen. Wildschweine sind die Hauptbeute des Sibirischen Tigers
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Klare Bäche sind das bevorzugte Jagdgebiet des Schwarzstorchs. Durch gezielte Umweltschutzmaßnahmen der letzten Jahrzehnte, ist sein Bestand erfreulicherweise in Deutschland wieder angestiegen. Vergrößern
    Klare Bäche sind das bevorzugte Jagdgebiet des Schwarzstorchs. Durch gezielte Umweltschutzmaßnahmen der letzten Jahrzehnte, ist sein Bestand erfreulicherweise in Deutschland wieder angestiegen.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Pandabären sind sehr gute Kletterer. In China gibt es große Zuchtprogramme. In erster Linie wird damit aber leider der Bedarf an Pandabären für Zoos in aller Welt abgedeckt. Vergrößern
    Pandabären sind sehr gute Kletterer. In China gibt es große Zuchtprogramme. In erster Linie wird damit aber leider der Bedarf an Pandabären für Zoos in aller Welt abgedeckt.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Der ursprüngliche Lebensraum des Großen Pandas waren die Bambuswälder Ostasiens. Durch den Druck der Zivilisation schrumpfen seine Nahrungsressourcen und Wanderkorridore immer weiter. Die Folge: Isolierte Populationen, genetische Verarmung und mit dem absterben des Bambus, der Hungertod. Vergrößern
    Der ursprüngliche Lebensraum des Großen Pandas waren die Bambuswälder Ostasiens. Durch den Druck der Zivilisation schrumpfen seine Nahrungsressourcen und Wanderkorridore immer weiter. Die Folge: Isolierte Populationen, genetische Verarmung und mit dem absterben des Bambus, der Hungertod.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Der Pandabär ist der einzige Großbär, der keine Winterruhe hält. Seine Nahrung besteht fast ausschließlich aus Bambus. Bambus ist sehr nährstoffarm und er muss jeden Tag riesige Mengen davon fressen. Vergrößern
    Der Pandabär ist der einzige Großbär, der keine Winterruhe hält. Seine Nahrung besteht fast ausschließlich aus Bambus. Bambus ist sehr nährstoffarm und er muss jeden Tag riesige Mengen davon fressen.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Die große grüne Anakonda gilt als die schwerste Riesenschlange der Erde und die zweitlängste. Dieses Exemplar wiegt etwa 13 Kg. Vergrößern
    Die große grüne Anakonda gilt als die schwerste Riesenschlange der Erde und die zweitlängste. Dieses Exemplar wiegt etwa 13 Kg.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Alle Körperteile des Sibirischen Tigers finden in der traditionellen chinesischen Medizin Verwendung und werden teuer bezahlt. Wilderei und der Verlust Lebensraum sind die Hauptursachen für den dramatischen Rückgang des Sibirischen Tigers. Vergrößern
    Alle Körperteile des Sibirischen Tigers finden in der traditionellen chinesischen Medizin Verwendung und werden teuer bezahlt. Wilderei und der Verlust Lebensraum sind die Hauptursachen für den dramatischen Rückgang des Sibirischen Tigers.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Der Sibirische Tiger ist die größte Wildkatze der Erde. Sein Bestand zählt weniger als 500 Exemplare. Diese leben im Grenzgebiet von Russland, China und Nordkorea. Vergrößern
    Der Sibirische Tiger ist die größte Wildkatze der Erde. Sein Bestand zählt weniger als 500 Exemplare. Diese leben im Grenzgebiet von Russland, China und Nordkorea.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Noch immer ist eine Prämie von 50.000 $ für eine 10 Yard lange Anakonda (9,14m) ausgesetzt. Dieses Exemplar ist "gerade mal" 7 m lang. Vergrößern
    Noch immer ist eine Prämie von 50.000 $ für eine 10 Yard lange Anakonda (9,14m) ausgesetzt. Dieses Exemplar ist "gerade mal" 7 m lang.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
  • Der Schwarzstorch gehört mit zu den seltensten Großvögeln Deutschlands. Im Gegensatz zum Weißstorch lebt der Schwarzstorch in großen zusammenhängenden Waldgebieten. Ein einzelnes Brutpaar braucht etwa 10 Km² zusammenhängende Waldfläche ohne nennenswerte Zivilisation. Vergrößern
    Der Schwarzstorch gehört mit zu den seltensten Großvögeln Deutschlands. Im Gegensatz zum Weißstorch lebt der Schwarzstorch in großen zusammenhängenden Waldgebieten. Ein einzelnes Brutpaar braucht etwa 10 Km² zusammenhängende Waldfläche ohne nennenswerte Zivilisation.
    Fotoquelle: ZDF/Andreas Kieling
Natur+Reisen, Tiere
Kieling - Expeditionen zu den Letzten ihrer Art

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
3sat
Fr., 25.05.
13:25 - 14:05
Folge 1


Kieling berichtet in dieser Folge aus dem Amazonasbecken, aus Sibirien, Südafrika, dem Westen Chinas und der heimischen Eifel über den Großen Panda, den Sibirischen Tiger, über Winkerkrabben und Schlammspringer, die Riesenanakonda und den Schwarzstorch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Falknerei am Rennsteig

Die Falknerei am Rennsteig

Natur+Reisen | 24.05.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Andreas Kieling filmt Bärenkampf. Direkt vor seiner Kamera kämpfen drei Bärinnen um das Vorrecht auf den besten Lachsfangplatz.

Kieling - Expeditionen zu den Letzten ihrer Art

Natur+Reisen | 25.05.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ARD Fischotter sind Spezialisten in der Unterwasserjagd. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Paula und die wilden Tiere - Ein Otter namens Nemo

Natur+Reisen | 26.05.2018 | 07:10 - 07:35 Uhr
3/500
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr