Kim Fisher entdeckt Burg Kriebstein

Natur+Reisen, Tourismus
Kim Fisher entdeckt Burg Kriebstein

MDR
Do., 25.10.
06:40 - 07:05


Auf ihrer Schlössertour quer durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen macht Kim Fisher auch auf Burg Kriebstein halt und findet sich unversehens auf einer echten Ritterburg wieder. Uneinnehmbar thront die Burg seit mehr als 600 Jahren über der Zschopau. Einst schlugen die Flößer ein Kreuz, wenn sie die schroffe Klippe von Burg Kriebstein glücklich erreichten: Ab hier war der Fluss halbwegs gezähmt. Zu dem wehrhaften Granulitfelsen, auf dessen äußerster Spitze das spätgotische Kleinod erbaut wurde, führt heute die steilste Straße Sachsens hinauf. Burg Kriebstein ist eine Verheißung: Im Kern besteht die Burg aus einem gigantischen Wohnturm, 45 Meter hoch, einst ein Wohn-und Fluchtort. Hoch oben entdeckt Kim Fisher eine kostbare Bohlenstube von 1423. Sie diente als Lese-, Näh- und Bet-Stübchen, war im Winter mollig warm und ersparte den langen Gang nach unten in die Burgkapelle. Im Wohnturm soll es auch einen Schatz geben, bestehend aus Silber, Gold, Porzellan und Elfenbein. In einem Kaminschlot hat ihn 1945 der letzte Kammerdiener versteckt. Und das so gut, dass er erst 1986 durch einen puren Zufall entdeckt wurde. Kim Fisher erfährt, dass sich hinter dem sensationellen Schatzfund eine tragische Widerstandsgeschichte gegen die Nazidiktatur verbirgt. Heute ist Kriebstein ein wahres Freizeitparadies: Rockkonzerte, Mittelalterfest, stilvolle Ritteressen und schaurig-geheimnisvolle Führungen locken die Besucher an. Die Burg ist innen wie außen einfach Sachsens schönste Ritterburg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Massentourismus auf Mallorca: Strand von Magaluf

Kritisch reisen - Von Mallorca bis Ibiza - Inseln vor dem Kollaps

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Kim Fisher entdeckt das Residenzschloss Altenburg

Kim Fisher entdeckt das Residenzschloss Altenburg

Natur+Reisen | 26.10.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Wonder Woman (Gal Gadot) kämpft erst im Juni 2020 wieder.

Eigentlich sollte die Fortsetzung zu "Wonder Woman" im November 2019 in die Kinos kommen. Nun versch…  Mehr