Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens

  • Bayerisches Fernsehen EIN FANCLUB FÜR ORANG UTANS, TEIL 3, "Schlammschlacht", am Montag (31.05.10) um 13:30 Uhr.
Eine Orang-Utan-Mutter mit Kind im Mawas-Schutzgebiet. Die Artenschutzinitiative BOS (Borneo Orangutan Survival Foundation) will den letzten freilebenden Orang-Utans diesen Lebensraum erhalten. Vergrößern
    Bayerisches Fernsehen EIN FANCLUB FÜR ORANG UTANS, TEIL 3, "Schlammschlacht", am Montag (31.05.10) um 13:30 Uhr. Eine Orang-Utan-Mutter mit Kind im Mawas-Schutzgebiet. Die Artenschutzinitiative BOS (Borneo Orangutan Survival Foundation) will den letzten freilebenden Orang-Utans diesen Lebensraum erhalten.
    Fotoquelle: © BR
  • Roter Blattaffe Vergrößern
    Roter Blattaffe
    Fotoquelle: © Cede Prudente/Roter Blattaffe
  • Rüsselaffen Vergrößern
    Rüsselaffen
    Fotoquelle: © Cede Prudente/Rüsselaffen
  • Die Orang-Utans ziehen zahlungskräftige Ökotouristen aus aller Welt an, die zum einen den Tierschutz zu einem Wirtschaftsfaktor machen, andererseits für die Primaten tödliche Krankheiten mitbringen. Vergrößern
    Die Orang-Utans ziehen zahlungskräftige Ökotouristen aus aller Welt an, die zum einen den Tierschutz zu einem Wirtschaftsfaktor machen, andererseits für die Primaten tödliche Krankheiten mitbringen.
    Fotoquelle: © Cede Prudente
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens

Infos
Originaltitel
The Amazon of the East
Produktionsland
AUS
Produktionsdatum
2016
Phoenix
Sa., 22.02.
17:15 - 18:00
Folge 3, Mensch vs. Natur


Der malaysische Wildlife-Fotograf Cede Prudente hat sich aufgemacht zu einer abenteuerlichen Reise auf dem Kinabatangan. Er will die Naturschönheiten der Region in Bildern festhalten, um damit einen Beitrag zur Rettung dieses einmaligen Ökosystems zu leisten. Auf seinem Weg zur Küste erreicht Cede Prudente auf dem Kinabatangan die Feuchtgebiete von Segama. Dort leben Tausende verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Doch auch diese Schatzkammer der Biodiversität ist in ihrer Existenz bedroht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet A frog

Iberien - Wilde Vielfalt - Herbst

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 04:40 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Discovery Bear Brown is in Browntown.

Alaskan Bush People - Ein Wolf kommt selten allein

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 08:35 - 09:25 Uhr
4/502
Lesermeinung
TV5 Logo

La minute urbaine

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 11:43 - 11:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr

Das Wiedersehen im Strandhaus gestaltet sich äußerst überraschend (von links): Ulrike Folkerts, Götz Schubert und Romina Küper.

Im neuesten Katie-Fforde-Film muss eine 60-jährige Frau (Ulrike Folkerts) feststellen, dass ihre Jug…  Mehr

Auf der Polarstation Neumayer III erlebt Dirk Steffens die Wunder der Antarktis.

Die neue Folge "Terra X: Faszination Erde" zeigt auf spannende Weise u.a., wie Pinguine sich gegen d…  Mehr