Kinder des Feuers - Die Geschichte der Menschheit

  • Ethnobotanikerin Cassandra Quave an der Emory University in Atlanta, Georgia. Vergrößern
    Ethnobotanikerin Cassandra Quave an der Emory University in Atlanta, Georgia.
    Fotoquelle: ZDF/Fox (National Geographic
  • Galenos von Pergamon behandelt einen Verwundeten. Vergrößern
    Galenos von Pergamon behandelt einen Verwundeten.
    Fotoquelle: ZDF/Fox (National Geographic
  • Kampf ums Überleben, 3300 vor Christus im Ötztal. Vergrößern
    Kampf ums Überleben, 3300 vor Christus im Ötztal.
    Fotoquelle: ZDF/Fox (National Geographic
  • Der deutsche Landarzt Robert Koch arbeitet 1875 an der Keimtheorie. Vergrößern
    Der deutsche Landarzt Robert Koch arbeitet 1875 an der Keimtheorie.
    Fotoquelle: ZDF/Fox (National Geographic
Report, Dokumentation
Kinder des Feuers - Die Geschichte der Menschheit

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 04.06.
05:00 - 05:45
Kampf gegen den Tod


Seit Urzeiten kämpft die Menschheit gegen den Tod. Doch sie hat sich eine wirksame Waffe geschaffen: die Medizin. Unbändiger Wissensdurst und Mut haben so das Überleben garantiert. Zunächst beruht die Medizin auf Heilkräutern und dem magischen Wissen Einzelner. Infolge der Keimtheorie werden dann Impfungen eingeführt, die in Medizin und Gesellschaft revolutionäre Folgen nach sich ziehen. Die moderne Medizin nutzt technologische Erfindungen, um auf unsichtbaren Ebenen mit Hilfe der Genetik dem Tod die Stirn zu bieten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Moderator Axel Bulthaupt an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste

Report | 03.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
HR Nach Abschluss der dokumentarischen Dreharbeiten auf Helgoland trifft Presenter Hubertus Meyer-Burckhardt (rechts) am Nordoststrand auf Hauptdarsteller Michael Mendl (links), der am gleichen Tag zum ersten Mal als Helgoländer Fotograf Franz Schensky vor der Kamera steht.

Heimat Helgoland - Der Fotograf und seine Insel

Report | 04.06.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Schneller als die Erde sich dreht: Mit dem Eurofighter Typhoon kann "Terra X" verhindern, dass die Sonne untergeht - zumindest für einen spektakulären Moment.

Fantastische Phänomene - Welt in Bewegung

Report | 04.06.2018 | 02:25 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr