Kinder - ein Ego-Projekt?

  • Der Philosophische Stammtisch: Barbara Bleisch, Dr. Catherine Newmark, Dr. Stefan Riedener, Dr. Kirstin Meyer. Vergrößern
    Der Philosophische Stammtisch: Barbara Bleisch, Dr. Catherine Newmark, Dr. Stefan Riedener, Dr. Kirstin Meyer.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Senderlogo "3sat" Vergrößern
    Senderlogo "3sat"
    Fotoquelle: ZDF/bda creative
Talk, Diskussion
Kinder - ein Ego-Projekt?

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2019
3sat
So., 01.09.
09:05 - 10:10


Keine Kinder zu haben, galt jahrhundertelang als egoistisch. Folgt man den aktuellen Debatten im Feuilleton, gilt heute das Gegenteil: Kinder zu kriegen, scheint nun rechtfertigungsbedürftig. Barbara Bleisch diskutiert diese Gedanken am Philosophischen Stammtisch mit Philosophin Kirsten Meyer von der Humboldt-Universität zu Berlin, der Kulturjournalistin und Philosophin Catherine Newmark und dem Philosophen Stefan Riedener von der Universität Zürich. Ein junger Inder hat seine Eltern verklagt, weil sie ihn ungefragt ins Leben gezwungen haben. Was wie ein pubertärer Wutausbruch klingt, hat einen ernsten Hintergrund: Anhänger des sogenannten Antinatalismus sehen im Leben mehr Leid als Freude. Darum halten sie es für besser, gar nicht erst geboren zu werden. Klimaaktivisten rechnen vor, wie sehr ein Kind den ökologischen Fußabdruck seiner Eltern verschlechtert und wie viel CO2 ein Mensch im Laufe seines Lebens ausstößt. Pädagogen kritisieren, Kinder müssten die unerfüllten Wünsche der Eltern erfüllen und würden mehr und mehr zum Lifestyle-Gadget verkommen. Die bayrische Lehrerin und Autorin Verena Brunschweiger sorgt für Wirbel mit ihrer Aussage, sie sei aus feministischen Gründen gegen das Kinderkriegen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Presseclub

Presseclub

Talk | 25.08.2019 | 12:03 - 12:45 Uhr
3/5033
Lesermeinung
ZDF Logo: Markus Lanz

Markus Lanz

Talk | 27.08.2019 | 23:00 - 00:15 Uhr
3.03/50115
Lesermeinung
BR Die Moderatoren Franziska Eder und Tilmann Schöberl.

jetzt red i

Talk | 11.09.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.5/506
Lesermeinung
News
Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr

Quiz-Routinier Jörg Pilawa führt durch das Gipfeltreffen der klugen Köpfe.

Jörg Pilawa hat für seine Show "Ich weiß alles!" mal wieder extrem pfiffige Spielshow-Gladiatoren au…  Mehr

Helene Fischer hatte sich zuletzt etwas rar gemacht. Nun beherrscht sie dank ZDF wieder die große Bühne.

Im Hamburger Volksparkstadion gab Helene Fischer mal wieder alles. Das ZDF bringt das Konzert nun au…  Mehr