Kinder entlang der Seidenstraße

Der zwölfjährige Daniar lebt mit seiner Familie in den Bergen von Kirgistan und reitet seit seinem fünften Lebensjahr. Vergrößern
Der zwölfjährige Daniar lebt mit seiner Familie in den Bergen von Kirgistan und reitet seit seinem fünften Lebensjahr.
Fotoquelle: ARTE
Report, Dokumentation
Kinder entlang der Seidenstraße

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 13/01 bis 12/02
Produktionsland
Dänemark / Frankreich / Österreich
Produktionsdatum
2017
arte
So., 13.01.
08:00 - 08:20
Reitfieber


Der zwölfjährige Daniar lebt auf einem Hof in den Bergen Kirgistans. Er liebt alle Tiere - vor allem aber Pferde. Er reitet, seit er fünf ist. Eines Tages führt ihm sein Vater einen jungen Wildhengst vor und meint, er könne ihn behalten, wenn es ihm gelänge, ihn zu zähmen. Daniar ist überglücklich und nimmt die Herausforderung an. Seitdem denkt er tagtäglich an sein Pferd, das er Orlik nennt. Leider hat Orlik einen wilden, widerspenstigen Charakter und scheint unzähmbar zu sein. Einmal tritt er aus und verletzt Daniars Bruder schwer am Kopf. Nach diesem dramatischen Zwischenfall entscheidet der Vater, das Tier zu töten. Daniar verliert seinen geliebten Hengst und schwört sich, sein nächstes Pferd besser zu dressieren. Sein Vater hat schon ein neues für ihn ausgesucht, es heißt Mahno. Ob Daniar es diesmal schafft, seinen Traum vom eigenen Pferd wahr zu machen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Achtung Kontrolle Spezial

Achtung Kontrolle Spezial

Report | 20.01.2019 | 18:15 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR Himmel auf Erden - Stiftskirche Neustadt an der Weinstraße

Himmel auf Erden - St. Stephan Mainz

Report | 20.01.2019 | 18:45 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr