Kinder in Syrien - Eine verlorene Generation?

Report, Gesellschaft und Soziales
Kinder in Syrien - Eine verlorene Generation?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
Planet
Mi., 27.06.
01:30 - 02:00


Im März 2011 begann der Krieg in Syrien. Es gab gezielte Angriffe auf Zivilisten, Schulen und Krankenhäuser und große Teile des Landes wurden zerstört. Viele Kinder verloren Eltern, Freunde und Verwandte. Wie viele in dem Krieg starben, darüber gibt es nur Schätzungen. Um syrischen Kriegswaisen ein Zuhause zu geben, haben die SOS-Kinderdörfer ein neues SOS-Kinderdorf bei Damaskus eröffnet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ivana (43), alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern, muss nach 13 Jahren ihre Wohnung in der Stuttgarter Innenstadt räumen. Der Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet.

Zu teuer, zu klein, schon weg - Wenn Wohnungssuche zum Albtraum wird

Report | 25.06.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Marathon-Frauen

Die Marathon-Frauen - Der lange Lauf zur Gleichberechtigung

Report | 28.06.2018 | 00:10 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

Nah dran

Report | 28.06.2018 | 22:50 - 23:18 Uhr
3/505
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr