King Kong

  • Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong. Vergrößern
    Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • Die Schauspielerin Dwan (Jessica Lang) und der Paläontologe Jack Prescott (Jeff Bridges) fühlen sich zueinander hingezogen. Vergrößern
    Die Schauspielerin Dwan (Jessica Lang) und der Paläontologe Jack Prescott (Jeff Bridges) fühlen sich zueinander hingezogen.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • King Kong wird in den USA als Attraktion zur Schau gestellt Vergrößern
    King Kong wird in den USA als Attraktion zur Schau gestellt
    Fotoquelle: rbb/Degeto
Spielfilm, Fantasyfilm
King Kong

Infos
Foto, [Ton: Mono]
Originaltitel
King Kong
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1976
Kinostart
Mi., 08. September 1976
RBB
So., 08.07.
00:05 - 02:15


Eine bislang unentdeckte, von einer mysteriösen Nebelbank umhüllte Insel im Indischen Ozean erregt das Interesse des Großindustriellen Fred Wilson, der dort riesige Erdöl-Vorkommen vermutet. Er entsendet einen Tanker, auf den sich der Paläontologe Jack Prescott als blinder Passagier einschmuggelt. Dieser hegt seine ganz eigene Vermutung, welches Geheimnis das Eiland birgt: Prescott ist davon überzeugt, dass der rätselhafte Nebel von einer riesigen Kreatur stammt, die dort ihr Unwesen treibt. Der junge Wissenschaftler ist nicht der einzige uneingeladene Mitreisende auf der von Wilson geleiteten Expedition: Nach einem empfangenen Notruf nimmt das Team die attraktive Schauspielerin Dwan an Bord, die allein in einem Rettungsboot im Ozean treibt. Gemeinsam am Ziel angekommen, stößt die Mannschaft auf ein Volk wilder Einheimischer, die eine gigantische Mauer errichtet haben, um ihr Dorf vor einer unbekannten Macht zu schützen. Schnell wird klar, um was es sich dabei handelt; einen riesigen Gorilla. Im Schutze der Nacht verschleppen die Eingeborenen Dwan, um sie ihrem "Affengott" zu opfern. Prescott und seine Begleiter kommen zu spät, denn die blonde Schönheit befindet sich bereits in den mächtigen Pranken des gewaltigen Kong, der sie in seine abgelegene Behausung verschleppt. Der Riesenaffe erweist sich allerdings nicht als die blutrünstige Bestie, für die er von den Menschen gehalten wird: Liebevoll und beinahe zärtlich kümmert er sich um seine "Beute" Dwan, die nach anfänglicher Panik selbst Gefühle für ihren tierischen Entführer entwickelt. In der Zwischenzeit hat Wilson, der in der Existenz des monumentalen Gorillas eine potenzielle Geldquelle sieht, einen Plan geschmiedet, um diesen mit zurück nach Amerika zu nehmen. Das Vorhaben gelingt, Kong wird betäubt und an Bord des Tankers in die USA transportiert, wo er in einer spektakulären Inszenierung den Massen zur Schau gestellt wird. Als er sich jedoch befreien kann und entfesselt durch New York wütet, zeigt sich, dass mit einer majestätischen Naturgewalt wie ihm nicht zu spaßen ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "King Kong" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "King Kong"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Odd (Anton Yelchin) und seine Freundin Stormy (Addison Timlin) suchen in einer abgelegenen Kapelle nach Hinweisen.

Odd Thomas

Spielfilm | 22.08.2018 | 00:50 - 02:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Zunächst steht Will (Gil Bellows, l.) der adligen Lilli (Monica Keena, r.) noch äußerst reserviert gegenüber und sieht sie als Repräsentantin der verhassten herrschenden Klasse.

Schneewittchen

Spielfilm | 26.08.2018 | 02:25 - 04:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
RTL II Der seltsame Fall des Benjamin Button

Der seltsame Fall des Benjamin Button

Spielfilm | 26.08.2018 | 20:15 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5019
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr