King Kong

  • King Kong wird in den USA als Attraktion zur Schau gestellt Vergrößern
    King Kong wird in den USA als Attraktion zur Schau gestellt
    Fotoquelle: © ARD Degeto
  • MDR Fernsehen KING KONG, "King Kong", am Samstag (04.04.15) um 00:05 Uhr.
Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong. Vergrößern
    MDR Fernsehen KING KONG, "King Kong", am Samstag (04.04.15) um 00:05 Uhr. Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong.
    Fotoquelle: © MDR/Degeto
  • Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong. Vergrößern
    Dwan (Jessica Lang) verliert langsam die Scheu vor ihrem tierischen Entführer King Kong.
    Fotoquelle: © WDR/Degeto
  • Dwan (Jessica Lange) und Jack (Jeff Bridges) Vergrößern
    Dwan (Jessica Lange) und Jack (Jeff Bridges)
    Fotoquelle: © WDR/Degeto
Spielfilm, Fantasyfilm
King Kong

Infos
Originaltitel
King Kong
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1976
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Mi., 08. September 1976
WDR
Sa., 11.04.
23:10 - 01:20


Das aufwendige Remake des Monsterfilm-Klassikers spart nicht an Schauwerten und ließ seine gigantische Titelfigur seinerzeit auf das World Trade Center klettern. Eine bislang unentdeckte, von einer mysteriösen Nebelbank umhüllte Insel im Indischen Ozean erregt das Interesse des Großindustriellen Fred Wilson, der dort riesige Erdöl-Vorkommen vermutet. Er entsendet einen Tanker, auf den sich der Paläontologe Jack Prescott als blinder Passagier einschmuggelt. Dieser hegt seine ganz eigene Vermutung, welches Geheimnis das Eiland birgt: Prescott ist davon überzeugt, dass der rätselhafte Nebel von einer riesigen Kreatur stammt, die dort ihr Unwesen treibt. Der junge Wissenschaftler ist nicht der einzige uneingeladene Mitreisende auf der von Wilson geleiteten Expedition: Nach einem empfangenen Notruf nimmt das Team die attraktive Schauspielerin Dwan an Bord, die allein in einem Rettungsboot im Ozean treibt. Gemeinsam am Ziel angekommen, stößt die Mannschaft auf ein Volk wilder Einheimischer, die eine gigantische Mauer errichtet haben, um ihr Dorf vor einer unbekannten Macht zu schützen. Schnell wird klar, um was es sich dabei handelt; einen riesigen Gorilla. Im Schutze der Nacht verschleppen die Eingeborenen Dwan, um sie ihrem "Affengott" zu opfern. Prescott und seine Begleiter kommen zu spät, denn die blonde Schönheit befindet sich bereits in den mächtigen Pranken des gewaltigen Kong, der sie in seine abgelegene Behausung verschleppt. Der Riesenaffe erweist sich allerdings nicht als die blutrünstige Bestie, für die er von den Menschen gehalten wird: Liebevoll und beinahe zärtlich kümmert er sich um seine "Beute" Dwan, die nach anfänglicher Panik selbst Gefühle für ihren tierischen Entführer entwickelt. In der Zwischenzeit hat Wilson, der in der Existenz des monumentalen Gorillas eine potenzielle Geldquelle sieht, einen Plan geschmiedet, um diesen mit zurück nach Amerika zu nehmen. Das Vorhaben gelingt, Kong wird betäubt und an Bord des Tankers in die USA transportiert, wo er in einer spektakulären Inszenierung den Massen zur Schau gestellt wird. Als er sich jedoch befreien kann und entfesselt durch New York wütet, zeigt sich, dass mit einer majestätischen Naturgewalt wie ihm nicht zu spaßen ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "King Kong" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "King Kong"

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Cinema Arthur (Jim Broadbent)

Die Zeit, die uns noch bleibt

Spielfilm | 12.04.2020 | 06:40 - 08:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1.75/504
Lesermeinung
Sky Cinema Family HD Scooby-Doo II: Die Monster sind los- poster

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los

Spielfilm | 12.04.2020 | 10:00 - 11:35 Uhr
/500
Lesermeinung
NITRO Ein ungleiches Paar im "Wilden Westen" von Arkansas: Die Predigertochter Eula (Katharine Hepburn) und der raubeinige Marshal Rooster Cogburn (John Wayne). Zusammen wollen sie einen berüchtigten Banditen seiner gerechten Strafe zuführen.

Mit Dynamit und frommen Sprüchen

Spielfilm | 12.04.2020 | 12:20 - 14:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/506
Lesermeinung
News
Mario Götze jubelt nach seinem Siegtor im WM-Finale 2014 gegen Argentinien.

Der Ostersonntag wird bei SPORT1 zum WM-Tag: Der Sportsender zeigt verschiedene Dokus, die auf die W…  Mehr

Szene aus "Alles steht Kopf": Freude (r.) will vermeiden, dass Kummer Rileys Gefühlswelt in ihrer neuen Umgebung bestimmt und versucht sie mit ihrer freundlichen Art davon abzuhalten.

Die Zeiten, an denen die TV-Sender die Ostertage voll mit Free-TV-Premieren gepackt haben, sind vorb…  Mehr

Zweiter Hauptdarsteller in der Reihe mit Jimmy Perez (Douglas Henshall) ist die grandiose Shetland-Landschaft.

Ermittler Jimmy Perez rollt einen 23 Jahre zurückliegenden Mordfall wieder auf. Dann wird plötzlich …  Mehr

Anne (Annette Frier) und Erik Merz (Christoph Maria Herbst) kommen angeblich wieder blendend miteinander klar. Trotzdem schalten sie einen Anwalt ein.

Annette Frier und Christoph Maria Herbst zoffen sich in acht neuen Folgen der Ehekrisen-Sitcom "Merz…  Mehr

Sonja (Chiara Schoras) und Zanchetti (Tobias Oertel) bei ihrem letzten Einsatz. Im nächsten Film ist sie der neue Häuptling.

Der letzte Fall von Commissario Zanchetti: Schauspieler Tobias Oertel verabschiedet sich. In seinem …  Mehr