Klamroths Konter

Louis Klamroth moderiert 'Klamroths Konter'. Vergrößern
Louis Klamroth moderiert 'Klamroths Konter'.
Fotoquelle: MG RTL D / Schuering
Talk, Talkshow
Klamroths Konter

Infos
Produktionsland
Deutschland
n-tv
Mi., 22.08.
17:30 - 18:00


Konfrontativ, kritisch, kurzweilig: Das ist Klamroths Konter bei n-tv. Gastgeber ist der Journalist Louis Klamroth. In privater Atmosphäre im Schaltraum des Kraftwerks Berlin hakt Klamroth nach und fühlt einem Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft auf den Zahn. Dabei besticht er mit seiner intelligenten, ehrlichen Art und überrascht sein Gegenüber mit provokativen, durchaus auch sehr persönlichen Fragen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Fakt ist!

Fakt ist!

Talk | 20.08.2018 | 22:05 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Mörderisches Hengasch: WDR-Moderatorin Bettina Böttinger (r) trifft die Drehbuchautorin Marie Reiners. Von ihr stammt die Idee zur ARD-Serie "Mord mit Aussicht".

b.trifft - Marie Reiners

Talk | 20.08.2018 | 22:40 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die Sendung zeigt einen Zusammenschnitt aus den verrücktesten, lustigsten und ungewöhnlichsten Sommergeschichten, die die Gäste des Kölner Treffs preisgegeben haben. - Moderatorin Bettina Böttinger im Gespräch mit Christoph Maria Herbst.

Kölner Treff - Die besten Sommergeschichten

Talk | 24.08.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.51/5091
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr