Kleine Schiffe

TV-Film, TV-Komödie
Kleine Schiffe

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Kleine Schiffe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Fr., 06. Dezember 2013
BR
Sa., 18.11.
10:30 - 12:00


Hitzewallungen, Benommenheit, Schwindel: Die Hamburger Krankengymnastin Franziska ist überzeugt, dass sie unter Symptomen der beginnenden Wechseljahre leidet. Beim Frauenarzt bekommt die Mittvierzigerin jedoch eine ganz andere Ursache für ihre Befindlichkeiten genannt: Sie ist schwanger. Doch als sie ihrem Mann von der freudigen Neuigkeit erzählen will, wird sie von ihm mit einer anderen Nachricht kalt erwischt: Andreas packt seine Koffer und zieht aus. Er sieht die Ehe in einer Sackgasse und Franziskas manischen Sauberkeits - und Kontrolltick erträgt er sowieso schon lange nicht mehr. Damit droht der Traum von Kind und Familie ein jähes Ende zu nehmen. Getrieben von ihren Neurosen und der Angst vor der Risikoschwangerschaft sieht Franziska keine Chance für sich und das Baby. Ihr Entschluss zu einem Abbruch steht fest - bis sie zufällig der 19-jährigen Lilli begegnet. Die quirlige Lebenskünstlerin ohne festen Wohnsitz ist ebenfalls schwanger, freut sich aber trotz aller Widrigkeiten riesig auf die Mutterschaft. Dieser geballte Lebensmut bringt auch Franziska zum Umdenken.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Kleine Schiffe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Franziska (Katja Riemann) hat erfahren, dass sie schwanger ist. Vergrößern
    Franziska (Katja Riemann) hat erfahren, dass sie schwanger ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gemeinsam entspannen Franziska (Katja Riemann, links) und Lilli (Aylin Tezel) vom Alltagstrubel. Vergrößern
    Gemeinsam entspannen Franziska (Katja Riemann, links) und Lilli (Aylin Tezel) vom Alltagstrubel.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franziska (Katja Riemann, links) und ihre neue Freundin Lilli (Aylin Tezel) gönnen sich einen Abend in der Bar. Vergrößern
    Franziska (Katja Riemann, links) und ihre neue Freundin Lilli (Aylin Tezel) gönnen sich einen Abend in der Bar.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die freigeistige Lilli (Aylin Tezel) macht es sich auf einem Dach gemütlich. Vergrößern
    Die freigeistige Lilli (Aylin Tezel) macht es sich auf einem Dach gemütlich.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der sympathische Simon (Christoph Schechinger) begleitet Franziska (Katja Riemann) zur Schwangerschaftsgymnastik. Vergrößern
    Der sympathische Simon (Christoph Schechinger) begleitet Franziska (Katja Riemann) zur Schwangerschaftsgymnastik.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf der Pirsch: Die schwangere Franziska (Katja Riemann) beobachtet ihre neue Mitbewohnerin. Vergrößern
    Auf der Pirsch: Die schwangere Franziska (Katja Riemann) beobachtet ihre neue Mitbewohnerin.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwangere, von ihrem Mann verlassene Franziska (Katja Riemann) findet Halt bei ihrem Vater Hermann (Peter Franke). Vergrößern
    Die schwangere, von ihrem Mann verlassene Franziska (Katja Riemann) findet Halt bei ihrem Vater Hermann (Peter Franke).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ist es doch noch Liebe zwischen Franziska (Katja Riemann) und ihrem Ex Andreas (Hans-Werner Meyer)? Vergrößern
    Ist es doch noch Liebe zwischen Franziska (Katja Riemann) und ihrem Ex Andreas (Hans-Werner Meyer)?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Krankengymnastin Franziska (Katja Riemann) legt bei einer Zerrung ihres Ex Andreas (Hans-Werner Meyer) Hand an. Vergrößern
    Krankengymnastin Franziska (Katja Riemann) legt bei einer Zerrung ihres Ex Andreas (Hans-Werner Meyer) Hand an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwangere Franziska (Katja Riemann) gaukelt ihrem Ex Andreas (Hans-Werner Meyer, links) vor, dass Simon (Christoph Schechinger) der Vater ihres Kindes ist. Vergrößern
    Die schwangere Franziska (Katja Riemann) gaukelt ihrem Ex Andreas (Hans-Werner Meyer, links) vor, dass Simon (Christoph Schechinger) der Vater ihres Kindes ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein ungleiches Duo werdender Mütter: die ordnungsliebende Franziska (Katja Riemann, rechts) und die chaotische Lilli (Aylin Tezel). Vergrößern
    Ein ungleiches Duo werdender Mütter: die ordnungsliebende Franziska (Katja Riemann, rechts) und die chaotische Lilli (Aylin Tezel).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Landidylle pur: Vater Martin (Hans Löw), Mutter Karla (Katharina Schüttler), Sohn Mats (Arne Wichert) und Tochter Finja (Lili Ray) beim Frühstück.

TV-Tipps Hausbau mit Hindernissen

TV-Film | 24.11.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Glück auf halber Treppe

Glück auf halber Treppe

TV-Film | 25.11.2017 | 08:15 - 09:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
SWR Johanna (Saskia Vester, li.), Heinz (Heinz-Josef Braun, 2. v. re.), Caroline (Fanny Krausz, hinten re.) und Christoph (Franz-Xaver Brückner, hinten li.) heißen die vermeintlich demente Erni (Gertrud Roll) willkommen.

Schluss! Aus! Amen!

TV-Film | 25.11.2017 | 12:30 - 14:00 Uhr
2.68/5038
Lesermeinung
News
Wer steckt hinter dem Tod von Notorious B.I.G.? Bis heute sind die Umstände der Ermordung des Rappers nicht geklärt.

Die Dokumentation "Notorious B.I.G. – Leben und Sterben eines Rappers" geht der Frage nach, wer den …  Mehr

Julia Stiles ist Mutter geworden. Auf Instagram präsentierte sie stolz das kleine Händchen ihres Sohnes.

Schauspielerin Julia Stiles ist bereits vor mehreren Wochen Mutter eines Sohnes geworden. Der "Rivie…  Mehr

Jennifer Lawrence ist wieder Single: Die Schauspielerin soll sich von ihrem Partner Darren Aronofsky getrennt haben.

Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich offenbar getrennt. Das Portal "Entertainment Tonig…  Mehr

Er ist der Königinnenmacher von VOX: Guido Maria Kretschmer zeichnet die Beste der Besten aus.

Am Sonntag, 17. Dezember, zeichnet VOX die Siegerin der "Shopping Queen"-Reihe aus, die in der Promi…  Mehr

Mit "Antarktika" drehte das Millennial-Portal Funk von ZDF und ARD eine "Minecraft"-Serie.

Das zwölfteilige Abenteuer "Antarktika" setzt eine Geschichte inmitten der "Minecraft"-Welt um. Zu s…  Mehr