K(l)eine Weltverbesserer

  • Jeannette Sauter und Benjamin Nussbaumer betrachten zufrieden und stolz ihr Lebenswerk. Vergrößern
    Jeannette Sauter und Benjamin Nussbaumer betrachten zufrieden und stolz ihr Lebenswerk.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Lehrerin vor Schulklasse. Vergrößern
    Lehrerin vor Schulklasse.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Hobbyfotograf Richard Nussbaumer in seinem Element. Vergrößern
    Hobbyfotograf Richard Nussbaumer in seinem Element.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Benjamin Nussbaumer auf Ziegelsteinen. Vergrößern
    Benjamin Nussbaumer auf Ziegelsteinen.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Am Einweihungsfest der Schule «Belle Étoile» nahm auch der Bürgermeister (vorne r.) teil. Vergrößern
    Am Einweihungsfest der Schule «Belle Étoile» nahm auch der Bürgermeister (vorne r.) teil.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Benjamin Nussbaumer ist überwältigt von der Herzlichkeit der Kinder, Vergrößern
    Benjamin Nussbaumer ist überwältigt von der Herzlichkeit der Kinder,
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Gesellschaft und Soziales
K(l)eine Weltverbesserer

Infos
Produktionsland
CH
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 20.07.
01:55 - 02:20
Eine Schule für Togo


Jeannette Sauter, gebürtige Togolesin, ihr Lebenspartner Benjamin Nussbaumer und sein Bruder Richard gründeten eine Schule in Togo. "Reporter" zeigt, wie das Trio das Projekt gemeistert hat. 2015 wurden sie angefragt, in Lomé, der Hauptstadt von Togo, eine Schule zu bauen. Die drei Schweizer zögerten nicht lange und legten sofort los. Pünktlich zum Schuljahresbeginn im Oktober 2017 startete die Privatschule "Belle Étoile". Anstatt auf eine Baubewilligung zu warten, opferten das Schweizer Trio traditionsgemäß eine Ziege, um die bösen Geister von der Baustelle fernzuhalten. Mit Erfolg, lässt sich rückblickend sagen: Die Bauarbeiten verliefen unfallfrei. Mindestens so entscheidend für das Gelingen waren aber Einsatz und Durchsetzungskraft von Jeannette, die immer wieder, sogar von Zürich aus, die Bauarbeiten dirigierte. Zur großen Überraschung der Bauherren selber startete die Privatschule "Belle Étoile" pünktlich zum Schuljahresbeginn - mit viel mehr Schülerinnen und Schülern als erhofft. Jeannette Sauter ist gebürtige Togolesin, ihr Lebenspartner Benjamin Nussbaumer und sein Bruder Richard sind in Schwamendingen auf die Welt gekommen und aufgewachsen. Nach der Pensionierung verlagert sich ihr Lebensmittelpunkt nach Westafrika. Obwohl es Jeannette eher in den Norden zieht, verbringen sie, ihr Mann und dessen Bruder seit über 20 Jahren ihre Ferien in Togo, dem Heimatland von Jeannette.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Knast in Deutschland

Knast in Deutschland - Schuld, Reue, Heimweh

Report | 19.07.2018 | 01:20 - 02:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ferne Eltern - Linn Ullmann "Die Unruhigen"

Ferne Eltern - Linn Ullmann "Die Unruhigen"

Report | 19.07.2018 | 09:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Es ist 17 Uhr. Jérôme bringt seine Tochter Ida in die Kita.

24-Stunden-Kitas - Wenn Mama und Papa Schicht arbeiten

Report | 19.07.2018 | 22:35 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr