KlickKlack

  • Sol Gabetta. Vergrößern
    Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt ihre Zuschauer diesmal aus dem Théâtre des Champs-Élysées in Paris. Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt ihre Zuschauer diesmal aus dem Théâtre des Champs-Élysées in Paris.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta. Vergrößern
    Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta. Vergrößern
    Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Moderatorin Sol Gabetta. Vergrößern
    Moderatorin Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta. Vergrößern
    Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der neue Konzertsaal "La Seine Musicale" von außen. Vergrößern
    Der neue Konzertsaal "La Seine Musicale" von außen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat. Vergrößern
    Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Matthieu Saglio vom Trio NES. Vergrößern
    Matthieu Saglio vom Trio NES.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat. Vergrößern
    Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Trio NES mit Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh. Vergrößern
    Das Trio NES mit Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer heute aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Die Dirigentin Laurence Equilbey (im Bild) erklärt die Besonderheiten der Akustik und das Raffinement der Architektur. Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer heute aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Die Dirigentin Laurence Equilbey (im Bild) erklärt die Besonderheiten der Akustik und das Raffinement der Architektur.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat. Vergrößern
    Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • David Gadea vom Trio NES. Vergrößern
    David Gadea vom Trio NES.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta begrüßt heute die Zuschauer aus Paris. Vergrößern
    Sol Gabetta begrüßt heute die Zuschauer aus Paris.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sol Gabetta. Vergrößern
    Sol Gabetta.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Musik, Musikmagazin
KlickKlack

Infos
Weitere Informationen unter: www.br-klassik.de/klickklack
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Di., 23.10.
23:55 - 00:25


Ein Muss für Musikliebhaber: Vollblutkünstler führen durch ihre Welt und stellen Kollegen und Projekte aus Klassik, Jazz und Pop vor. Heraus kommen keine nüchternen Porträts, sondern emotionale Begegnungen.
Sol Gabetta begrüßt die Zuschauer aus Paris und zeigt ihnen den neuen Konzertsaal "La Seine Musicale". Die Dirigentin Laurence Equilbey erklärt die Besonderheiten der Akustik und das Raffinement der Architektur.
Außerdem stellt KlickKlack vor:
- die Preisträgerin des "Gramophone's 2018 'Artist of the Year' Award" Rachel Podger
- die wunderbare Jazz-Sängerin Nesrine Belmokh, die gerade mit ihrer Band NES ihr erstes Album herausgebracht hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderatorin Annekatrin Hentschel.

SWEET SPOT

Musik | 21.10.2018 | 09:45 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tracks

Tracks - Fashion Designer Duran Lantink / Queere Comedy / Parquet Courts im Live

Musik | 26.10.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
2.55/5020
Lesermeinung
BR Der KlickKlack Moderator Martin Grubinger.

KlickKlack

Musik | 06.11.2018 | 23:45 - 00:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr