Klöster Europas - Zeugen des Unsichtbaren

  • Der Heilige Berg Athos in Griechenland ist eine orthodoxe Mönchsrepublik. Auf der 60 Kilometer langen und 20 Kilometer breiten Halbinsel stehen 20 Klöster, die jährlich von 500.000 Pilgern besucht werden. Vergrößern
    Der Heilige Berg Athos in Griechenland ist eine orthodoxe Mönchsrepublik. Auf der 60 Kilometer langen und 20 Kilometer breiten Halbinsel stehen 20 Klöster, die jährlich von 500.000 Pilgern besucht werden.
    Fotoquelle: ARTE
  • Der Mont-Saint-Michel gehört zu den wenigen Orten in Europa, an denen Brüder und Schwestern der Gemeinschaften von Jerusalem zusammenleben. Vergrößern
    Der Mont-Saint-Michel gehört zu den wenigen Orten in Europa, an denen Brüder und Schwestern der Gemeinschaften von Jerusalem zusammenleben.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth liegt auf der Fraueninsel im Chiemsee. Sie wurde im 8. Jahrhundert von der Enkeltochter Karls des Großen gegründet und gilt als ältestes durchgängig bewohntes Kloster Deutschlands. Vergrößern
    Die Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth liegt auf der Fraueninsel im Chiemsee. Sie wurde im 8. Jahrhundert von der Enkeltochter Karls des Großen gegründet und gilt als ältestes durchgängig bewohntes Kloster Deutschlands.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Dokumentation
Klöster Europas - Zeugen des Unsichtbaren

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 15/04 bis 15/05
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 15.04.
17:40 - 18:35
An Ufern und Küsten


An Ufern und Küsten erheben sich meist besonders beeindruckende religiöse Bauwerke. Der Mont-Saint-Michel in der Normandie gehört beispielsweise zu den wenigen Orten in Europa, an denen Brüder und Schwestern der Gemeinschaften von Jerusalem zusammenleben. Sie beten gemeinsam, wohnen aber getrennt. Die Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth liegt auf der Fraueninsel im Chiemsee. Sie wurde im 8. Jahrhundert von der Enkeltochter Karls des Großen gegründet und gilt als das älteste durchgängig bewohnte Kloster Deutschlands. Der Heilige Berg Athos in Griechenland ist eine orthodoxe Mönchsrepublik. Auf der Halbinsel stehen 20 Klöster, die jährlich von 500.000 Pilgern besucht werden. Frauen ist der Zutritt zur Mönchsrepublik seit tausend Jahren untersagt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die "Bäuerinnen" Ursel (li.) und Judith Wohlfahrt (re.), Mutter und Tochter.

Land - Liebe - Luft - Zwei Frauen lassen die Sau raus

Report | 24.04.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
3sat Rapperin Esra schwimmt gegen den Strom und kämpft für neue Frauenbilder.

Nie genug. Der Körperkult in sozialen Medien

Report | 24.04.2019 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Hundewaschanlage im größten Tiergeschäft Deutschlands

Haustier Hund: Wahnsinn oder Liebe?

Report | 24.04.2019 | 22:10 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr