Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele

  • Alt trifft neu: Im Kloster Volkenroda gibt es mittelalterliche Bauten und moderne Architektur. Vergrößern
    Alt trifft neu: Im Kloster Volkenroda gibt es mittelalterliche Bauten und moderne Architektur.
    Fotoquelle: NDR/Kirche im NDR/Inga von Thomsen
  • Belohnung nach der Arbeit: Gemeinsames Abendessen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klosters. Vergrößern
    Belohnung nach der Arbeit: Gemeinsames Abendessen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klosters.
    Fotoquelle: NDR/Kirche im NDR/Christine Raczka
  • heute in Thüringen. Vergrößern
    heute in Thüringen.
    Fotoquelle: NDR/Kirche im NDR/Christine Raczka
  • Pfarrer Albrecht Schödel bereitet mit Annette Behnken und Köchin Christine Kern das Hauptgericht zu. Vergrößern
    Pfarrer Albrecht Schödel bereitet mit Annette Behnken und Köchin Christine Kern das Hauptgericht zu.
    Fotoquelle: NDR/Kirche im NDR/Christine Raczka
Report, Essen und Trinken
Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele

NDR
So., 05.08.
15:30 - 16:00
Folge 21, Kloster Volkenroda: Tankstelle für die Seele


Eigentlich braucht man keinen besonderen Anlass, um Volkenroda zu besuchen. Die malerische Landschaft im Nordwesten Thüringens ist Grund genug, um hier ein paar angenehme Tage zu verbringen, findet Annette Behnken. Doch wer auf der Suche ist nach Gott oder sich selbst, kann in dem ehemaligen Zisterzienserkloster Antworten finden und braucht dabei nicht auf gutes Essen zu verzichten. Dafür sorgt Küchenchefin Christiane Kern, die gemeinsam mit Annette Behnken eine deftiges Menü auf den Tisch der Klosterküche bringt: Als Vorspeise wird ein Apfel-Möhren-Rettich-Salat mit Sesam serviert. Als Hauptgang gibt es Sauerkrautpflanzerl mit Speck und Kartoffeltalern, verfeinert mit einem köstlichen Dip. Manche, die als Gast ins Kloster Volkenroda kommen, bleiben für immer hier. So wie Kristina Lohe: "Mein Bild von Klöstern war geprägt von hohen Mauern, Stille und Strenge. Aber hier ist alles quicklebendig", sagt sie. Ihr erster Arbeitseinsatz bestand darin, den Ziegenstall auszumisten, erinnert sich die Halbdänin, während sie gemeinsam mit Annette Behnken auf dem klostereigenen Bauernhof sauber macht. Solche Aufgaben erledigt Kristina Lohe inzwischen nur noch selten. Heute unterstützt sie den Vorstand bei der Öffentlichkeitsarbeit. Anne-Sophie Dessouroux war ursprünglich hierher gekommen, um ihre Ausbildung abzuschließen. "Anfangs dachte ich, hier ist die Welt zu Ende. Dann habe ich gemerkt, die Welt kommt zu uns", erzählt die junge Belgierin lachend. Tatsächlich zieht das Kloster Volkenroda jedes Jahr Tausende Besucher an. Einen Teil davon, Konfirmanden, Schüler, freiwillige Helfer, betreut Anne-Sophie Dessouroux mittlerweile hauptberuflich als Jugendreferentin des Klosters. Annette Behnken trifft auch Helmut Roßkopf. Der gelernte Tischler produziert in seinem Unternehmen Arbeitsplatten und Küchenflächen. Von seinen Mitarbeitern wird er "Bruder Helmut" genannt. Denn der Unternehmer ist evangelischer Mönch und lebt besitz- und ehelos. Annette Behnken staunt, wie viele unterschiedliche Menschen sich vom Kloster Volkenroda angezogen fühlen. Und viele von ihnen trifft sie abends beim selbst gekochten Klostermahl wieder.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Francesco Porro beim Mittagessen mit Musik

Zu Tisch - Elba

Report | 05.08.2018 | 11:55 - 12:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR Yared Dibaba und Tarik Rose

Iss besser! Duell auf dem Marktplatz - Lüneburg

Report | 05.08.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sarah Wiener mit einem Fischer auf der ãAtlantideÒ: Sie hat gerade das Netz mit den kleinen Bianchetti-Fischen eingeholt

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener - Ligurische Ostern

Report | 06.08.2018 | 08:40 - 09:35 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr