Kluge Pflanzen - Wie die wilden Tiere

  • Eine Spiegelorchidee auf Mallorca. Die Pflanze lockt die Hummel mit ihrem täuschend ähnlich nachgebildeten "Sexualorgan". Die Hummel bestäubt dabei die Orchidee. Vergrößern
    Eine Spiegelorchidee auf Mallorca. Die Pflanze lockt die Hummel mit ihrem täuschend ähnlich nachgebildeten "Sexualorgan". Die Hummel bestäubt dabei die Orchidee.
    Fotoquelle: © WDR/WDR/Matthey Film, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/WDR/Matthey Film" (S1). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 0221/220 -7
  • Fleischfressende Kannenpflanzen in Brunei. Sie lockt Insekten an mit ihrem Duft, sie fallen in die glatte Kanne. Vergrößern
    Fleischfressende Kannenpflanzen in Brunei. Sie lockt Insekten an mit ihrem Duft, sie fallen in die glatte Kanne.
    Fotoquelle: © WDR/WDR/Matthey Film, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/WDR/Matthey Film" (S1). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 0221/220 -7
  • Pflanzen: Sie wissen zwischen oben und unten zu unterscheiden, können Wirte riechen und Feinde aus dem Tierreich abwehren. Sie fressen Insekten und haben ausgeklügelte Mechanismen zur Fortpflanzung.(Copyright SRF) Vergrößern
    Pflanzen: Sie wissen zwischen oben und unten zu unterscheiden, können Wirte riechen und Feinde aus dem Tierreich abwehren. Sie fressen Insekten und haben ausgeklügelte Mechanismen zur Fortpflanzung.(Copyright SRF)
    Fotoquelle: Copyright SRF
  • Pflanzen: Sie wissen zwischen oben und unten zu unterscheiden, können Wirte riechen und Feinde aus dem Tierreich abwehren. Sie fressen Insekten und haben ausgeklügelte Mechanismen zur Fortpflanzung. (Copyright SRF) Vergrößern
    Pflanzen: Sie wissen zwischen oben und unten zu unterscheiden, können Wirte riechen und Feinde aus dem Tierreich abwehren. Sie fressen Insekten und haben ausgeklügelte Mechanismen zur Fortpflanzung. (Copyright SRF)
    Fotoquelle: Copyright SRF
Schulfernsehen, Biologie
Kluge Pflanzen - Wie die wilden Tiere

Infos
Originaltitel
Kluge Pflanzen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2010
BR
Do., 12.09.
10:25 - 11:10
Folge 1, Wie die wilden Tiere


Pflanzenfreunde haben es schon immer geahnt: Ihre grünen Lieblinge können weit mehr als nur wachsen oder blühen. Der Filmemacher Volker Arzt und der Biologe Immanuel Birmelin haben mit viel Aufwand und Liebe einige der verblüffendsten Aktionen im Pflanzenreich verfolgt. Pflanzen erkunden ihre Umwelt, sie kämpfen gegen Konkurrenten und Feinde und sie pflanzen sich fort: Dabei entwickeln sie fast unheimliche Strategien und Fähigkeiten. Sie warnen und wehren sich, sie lügen und betrügen. Sie kommunizieren miteinander und rufen um Hilfe bei Gefahr. Der Filmemacher Volker Arzt und der Biologe Immanuel Birmelin haben mit viel Aufwand und Liebe einige der verblüffendsten Aktionen im Pflanzenreich verfolgt. Sie haben in den Sumpfwäldern Borneos die gefräßigste Pflanze der Welt aufgespürt, in Mexiko die aggressive Leibwache der Akazienbüsche erlebt und auf Mallorca die betrügerischen Verführungskünste der Orchideen. Auf jeder Wiese spielen sich die unglaublichsten Dinge ab: Da gibt es brutale Wettrennen im Innern der Blüten; da explodieren Früchte; da heizen sich Blumen auf und machen Gefangene. In dramatischen Bildern und Zeitrafferaufnahmen zeigen die Pflanzen ihr unbekanntes Gesicht. So auch der Teufelszwirn, der sich fast wie ein Tier verhält: Die Kletterpflanze nimmt Witterung auf, windet sich ihrem Opfer entgegen und saugt es aus. 2 Teile, täglich


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Darwins Erben

Darwins Erben

Schulfernsehen | 26.09.2019 | 05:25 - 05:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Kreislauf des Wassers

Der Kreislauf des Wassers

Schulfernsehen | 02.10.2019 | 05:25 - 05:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Aart Gisolf (rechts) erklärt seinen Studiokollegen Oliver Sandrock (links) und Axel Wagner (Mitte), den Aufbau einer Zelle.

Experiment Verwandtschaft - Das Tier in Dir - Vom Fisch zum Lurch

Schulfernsehen | 12.10.2019 | 06:00 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Game of Thrones"-Schöpfer George R. R. Martin hat in seinem Blog das nächste Spin-off zu seinem Westeros-Epos angekündigt.

Das Fantasy-Epos "Game of Thrones" ist auch nach dem Aus der Original-Serie noch längst nicht zu End…  Mehr

Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch unklar.

Jessica Jaymes, Star der US-Erotikbranche, wurde leblos in ihrem Haus aufgefunden. Die Todesursache …  Mehr

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes gemeinsames Kind.

Gibt es doch noch ein Happy End für Alec und Hilaria Baldwin? Erst im April hatte die Ehefrau des Sc…  Mehr

Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr