Knast in Texas - Fünf Tage im Bexar County Jail

  • Der britische Moderator Reggie Yates will sich ein Bild vom amerikanischen Justizsystem machen. Vergrößern
    Der britische Moderator Reggie Yates will sich ein Bild vom amerikanischen Justizsystem machen.
    Fotoquelle: ZDF/Hattrick International
  • Im Bexar County Jail gibt es 75 Blöcke - darunter auch spezielle Blöcke für Gefangene mit gesundheitlichen Problemen. Vergrößern
    Im Bexar County Jail gibt es 75 Blöcke - darunter auch spezielle Blöcke für Gefangene mit gesundheitlichen Problemen.
    Fotoquelle: ZDF/Hattrick International
  • Zwölf Stunden am Tag sind die Gefangenen in ihren Zellen eingeschlossen. Vergrößern
    Zwölf Stunden am Tag sind die Gefangenen in ihren Zellen eingeschlossen.
    Fotoquelle: ZDF/Hattrick International
Report, Dokumentation
Knast in Texas - Fünf Tage im Bexar County Jail

ZDFinfo
Sa., 10.11.
17:45 - 18:30


Das Justizsystem und die Gefängnisse Amerikas sind berühmt und auch berüchtigt. In keinem anderen Land der Welt werden so viele Menschen inhaftiert wie in den USA. Doch wie sieht es innerhalb der Mauern aus? Und was passiert mit der Psyche eines Menschen, der für Monate oder Jahre eingesperrt wird? Der britische Moderator Reggie Yates verbringt freiwillig fünf Tage im Gefängnis von Bexar County in Texas. Er erlebt den Knastalltag zwischen jungen labilen Straftätern, Schwerkriminellen und psychisch kranken Insassen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Robert Menasse vor der Terror-Gedenkwand in der U-Bahn Maalbeek, Brüssel.

Robert Menasse - Mein Brüssel

Report | 10.11.2018 | 12:05 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Daumen raus und los - Per Anhalter ins Slowakische Paradies

Daumen raus und los - Per Anhalter ins Slowakische Paradies

Report | 10.11.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Zu klein, zu schmächtig – zunächst wurde Georges Guynemer fünf Mal bei der Armee abgelehnt. Später zählte er zu den Pionieren der militärischen Luftfahrt.

Soldaten der Lüfte - 1914 - 1916

Report | 10.11.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wonder Woman (Gal Gadot) kämpft erst im Juni 2020 wieder.

Eigentlich sollte die Fortsetzung zu "Wonder Woman" im November 2019 in die Kinos kommen. Nun versch…  Mehr

"Die Rückkehr der Grenzen" (21.00 Uhr): In Ungarn werden die Reste der ehemaligen Ostblock-Grenzbefestigungen als Touristenattraktion ausgestellt.

ARTE zeigt am Dienstag gleich mehrere Dokus, die sich mit der aktuellen politischen Großwetterlage i…  Mehr

Das Wissen um die Gehälter im Betrieb kann das Klima unter den Mitarbeitern verbessern - und bei Verhandlungen über Lohnerhöhungen helfen.

Die Untersuchung aus der "ZDFzeit"-Reihe blickt in deutsche Lohntüten. Warum unterscheidet sich die …  Mehr

Nicht nur Disney verfilmt "Pinocchio" neu: Netflix tut sich mit einem Oscargewinner zusammen, der dem Jungen aus Holz schon lange Leben einhauchen will.

Der hochdekorierte Regisseur Guillermo Del Toro darf sein Herzensprojekt "Pinocchio" umsetzen – und …  Mehr

Dr. Kleist (Francis Fulton-Smith) hat wie immer alle Hände voll mit der Praxis zu tun. Nebenher übernimmt er auch noch Schichten als Notarzt.

Die neue Staffel der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" bringt ein Jubiläum mit sich: Die 100. Folge wir…  Mehr