Kochen mit Martina und Moritz

Kochen mit Martina und Moritz - 
Logo Vergrößern
Kochen mit Martina und Moritz - Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildk
Unterhaltung, Kochshow
Kochen mit Martina und Moritz

Infos
Servicetelefon 0221 56789 999 - www.martinaundmoritz.wdr.de
Produktionsland
D
WDR
So., 20.05.
09:00 - 09:30


Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind des Schnippelns und Bratens noch lange nicht müde geworden und bekochen uns nun schon seit 1988. Das Ehepaar präsentiert ausschließlich seine eigenen Kreationen.

Thema:

Beste Resteküche - klug und köstlich!

Schon wieder Reste-Essen! Da rümpfen viele die Nase, aber immer mehr Hobbyköche meinen: "Ich liiiiebe Reste! Sie befeuern die Phantasie!" Reste gibt's in jeder Küche. Weil vom Braten was übrig bleibt, weil man zu viel eingekauft hat, das Obst und Gemüse im Kühlschrank welk zu werden droht. Auf jedem Fall ist alles zum Wegwerfen viel zu schade. Und Tatsache ist: In allen Küchen der Welt gehören Reste zu den wichtigsten Zutaten für neue Gerichte - leider haben wir inzwischen verlernt, sie phantasie-, plan - und sinnvoll einzusetzen. Zum Beispiel das alte Brot. Da wissen doch viele - wenigstens in der Theorie - dass man es braucht, um Hackfleischteig aufzulockern oder, dass man Semmelknödel daraus machen kann. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz machen daraus duftige Käseknödel, die man in der Brühe oder mit Salat verspeisen kann. Aus altbackenen Brezeln zaubern sie eine höchst feine Suppe. Übrig gebliebener Tafelspitz wird zum eleganten Carpaccio oder zur delikaten Sülze. Aus alten Pellkartoffeln werden Zwuler - unwiderstehlich knusprige Kartoffelflocken. Und sogar aus einem Nudelrest wird noch was Gutes: pfiffige Portionsaufläufe. Und aus überreifen Bananen, die noch im Obstkorb vor sich hin gammeln, entsteht am Ende noch ein pfiffiger Drink.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR DAS! Kochstudio

DAS! Kochstudio

Unterhaltung | 22.05.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
ZDF Andreas Pfetsch, Alexandra Nieder, Johann Lafer, Olaf (Ol) Holler, Irene Volante, Benjamin Gram.

Die Küchenschlacht

Unterhaltung | 22.05.2018 | 14:15 - 15:00 Uhr
3.22/50297
Lesermeinung
KabelEins Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt

Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt - "Henks Kuechen.bar", Braunschweig

Unterhaltung | 22.05.2018 | 17:55 - 18:55 Uhr
2/502
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr