Kochen mit Martina und Moritz

Kochen mit Martina und Moritz - 
Logo Vergrößern
Kochen mit Martina und Moritz - Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildk
Unterhaltung, Kochshow
Kochen mit Martina und Moritz

Infos
Servicetelefon 0221 56789 999 - www.martinaundmoritz.wdr.de
Produktionsland
D
WDR
Sa., 03.11.
17:45 - 18:15


Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind des Schnippelns und Bratens noch lange nicht müde geworden und bekochen uns nun schon seit 1988. Das Ehepaar präsentiert ausschließlich seine eigenen Kreationen.
Das Sauerland in der südöstlichen Ecke Nordrheinwestfalens ist eine beliebte Touristenregion, mit ihren landschaftlich reizvollen Mittelgebirgen, den vielen Stau- und anderen Seen, den reichen Wäldern und der dazwischen sanft gewellten Landschaft. In der Küche spielen Kartoffeln eine der wichtigsten Rollen, ansonsten gibt es Kraut und Rüben, wie wohl in den meisten Gegenden Deutschlands. Die Wälder bieten Wild, die Flüsse Fisch und natürlich gehört Schweinefleisch auf den Speisezettel. Man liebt Herzhaftes, Deftiges und verwertet auch die sogenannten weniger wertvollen Teile der Schlachttiere. Die beiden WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben sich umgetan und fabelhafte Rezepte aufgespürt. Sie haben den Unterschied zwischen Kartoffelpuffern und Reibekuchen entdeckt, sie wissen jetzt, was Schlodderkabbes ist, auch Sauerkraut mit Schnüsskes und Öhrkes. Aber auch ein feines Rehragout haben sie mitgebracht und einen köstlichen Preiselbeerkuchen.

Thema:

Die Küche im Sauerland - Deftig, herzhaft, bodenständig

Das Sauerland in der südöstlichen Ecke Nordrheinwestfalens ist eine beliebte Touristenregion, mit ihren landschaftlich reizvollen Mittelgebirgen, den vielen Stau- und anderen Seen, den reichen Wäldern und der dazwischen sanft gewellten Landschaft. In der Küche spielen Kartoffeln eine der wichtigsten Rollen, ansonsten gibt es Kraut und Rüben, wie wohl in den meisten Gegenden Deutschlands. Die Wälder bieten Wild, die Flüsse Fisch und natürlich gehört Schweinefleisch auf den Speisezettel. Man liebt Herzhaftes, Deftiges und verwertet auch die sogenannten weniger wertvollen Teile der Schlachttiere. Die beiden WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben sich umgetan und fabelhafte Rezepte aufgespürt. Sie haben den Unterschied zwischen Kartoffelpuffern und Reibekuchen entdeckt, sie wissen jetzt, was Schlodderkabbes ist, auch Sauerkraut mit Schnüsskes und Öhrkes. Aber auch ein feines Rehragout haben sie mitgebracht und einen köstlichen Preiselbeerkuchen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX V.l.: Dirk, Amir, Dominik, Uli, Gastgeberin Ingrid

Das perfekte Dinner - Tag 2: Ingrid, Niederrhein

Unterhaltung | 11.12.2018 | 19:00 - 20:00 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
ZDF Sendungslogo der "Küchenschlacht".

Die Küchenschlacht

Unterhaltung | 12.12.2018 | 14:15 - 15:00 Uhr
3.26/50562
Lesermeinung
KabelEins Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!

Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf! - "Gasthaus am Silbersee", Kritzendorf bei Wien

Unterhaltung | 13.12.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3.21/50137
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr