Kochen mit Martina und Moritz

Kochen mit Martina und Moritz - 
Logo Vergrößern
Kochen mit Martina und Moritz - Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildk
Unterhaltung, Kochshow
Kochen mit Martina und Moritz

Infos
Servicetelefon 0221 56789 999 - www.martinaundmoritz.wdr.de
Produktionsland
D
WDR
Mi., 26.12.
06:00 - 06:30


Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind des Schnippelns und Bratens noch lange nicht müde geworden und bekochen uns nun schon seit 1988. Das Ehepaar präsentiert ausschließlich seine eigenen Kreationen.
Ist es nicht am schönsten, am Silvesterabend einfach daheim zu bleiben und Gäste einzuladen? Gerade dann will man aber als Gastgeber nicht ewig in der Küche stehen. Dafür haben die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz - selber erfahrene und gerne Gastgeber - für ihr Silvestermenü Gerichte ausgesucht, die sich perfekt vorbereiten lassen: Als Apéro-Häppchen servieren die beiden würzige Blätterteigpralinen, gefüllt mit Salsiccia, der gewürzten Bratwurst aus Italien. Natürlich passt ein solches Häppchen auch, wenn der Apéro gar keinen Alkohol enthält. Die Vorspeise steht im Kühlschrank parat: ein Gelee von Roter Bete, das nur noch mit einer Sahneschicht versehen und einem Krönchen von Forellenkaviar geschmückt werden muss. Auch das Hauptgericht ist praktisch fertig: Der Schmorbraten von der Rinderwade muss am Vortag schon fünf Stunden schmurgeln. Zum Servieren wird er wieder behutsam erwärmt, dann mit Granatapfelperlen und Walnüssen schön angerichtet. Sogar das Dessert, eine festtägliche Apfelspeise, muss nur noch hübsch angerichtet werden. Martina und Moritz garantieren: Man hat absolut keine Mühe mehr, wenn die Gäste da sind.

Thema:

Unser feines Festmenü - mühelos gekocht!

Ist es nicht am schönsten, am Silvesterabend einfach daheim zu bleiben und Gäste einzuladen? Gerade dann will man aber als Gastgeber nicht ewig in der Küche stehen. Dafür haben die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz - selber erfahrene und gerne Gastgeber - für ihr Silvestermenü Gerichte ausgesucht, die sich perfekt vorbereiten lassen: Als Apéro-Häppchen servieren die beiden würzige Blätterteigpralinen, gefüllt mit Salsiccia, der gewürzten Bratwurst aus Italien. Natürlich passt ein solches Häppchen auch, wenn der Apéro gar keinen Alkohol enthält. Die Vorspeise steht im Kühlschrank parat: ein Gelee von Roter Bete, das nur noch mit einer Sahneschicht versehen und einem Krönchen von Forellenkaviar geschmückt werden muss. Auch das Hauptgericht ist praktisch fertig: Der Schmorbraten von der Rinderwade muss am Vortag schon fünf Stunden schmurgeln. Zum Servieren wird er wieder behutsam erwärmt, dann mit Granatapfelperlen und Walnüssen schön angerichtet. Sogar das Dessert, eine festtägliche Apfelspeise, muss nur noch hübsch angerichtet werden. Martina und Moritz garantieren: Man hat absolut keine Mühe mehr, wenn die Gäste da sind.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL V.l.: Daniel Kohnke, Monika Kruszinski, Christiane Groß, Moderator René Oliver, Gabriele Buchwald-Fricke

Hauptsache süß - Bergisches Land

Unterhaltung | 23.12.2018 | 09:30 - 11:20 Uhr
4/504
Lesermeinung
WDR Festlich köstlich

Festlich köstlich

Unterhaltung | 23.12.2018 | 14:25 - 15:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Komiker und Kabarettist Günter Grünwald.

Schuhbecks Küchenkabarett

Unterhaltung | 23.12.2018 | 17:15 - 17:45 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr