Kommissar Stolberg

Carolin Jacobs (Anna Loos, l.) ist erleichtert. Ihr Ex-Freund Paul Büttner (Christoph Waltz, r.) ist unschuldig und hat seine Selbstmordgedanken abgelegt. Vielleicht können die beiden nun einen Neuanfang wagen? Vergrößern
Carolin Jacobs (Anna Loos, l.) ist erleichtert. Ihr Ex-Freund Paul Büttner (Christoph Waltz, r.) ist unschuldig und hat seine Selbstmordgedanken abgelegt. Vielleicht können die beiden nun einen Neuanfang wagen?
Fotoquelle: ZDF/Michael Boehme
Serie, Krimiserie
Kommissar Stolberg

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Do., 31.05.
15:25 - 16:25
Kreuzbube


Holger Mischewski wird im "Elephant", einer angesagten Altstadt-Kneipe, tot aufgefunden - die leblose Faust krampft sich noch um eine Spielkarte. Für Mitarbeiter und Stammgäste ist der Tod des Wirts unfassbar, hatte der beliebte "Mische" zwar eine leicht dubiose Vergangenheit, war aber nie durch illegale Aktivitäten aufgefallen. Bereits bei der ersten Zeugenvernehmung stößt Kriminaloberkommissar Stolberg auf einen alten Kollegen, Kriminalhauptkommissar Büttner. In der Nacht des Mordes saß dieser im "Elephant" am Skattisch. Mit ihm der Arzt Dr. Uwe Falk und Heinrich Overhoff, ein Steuerberater. Büttner gibt sich unerwartet unkooperativ. Stolberg erfährt schließlich, was Büttner eigentlich verschweigen wollte: Er leidet an einem tödlichen Gehirntumor. Und es stellt sich heraus, dass er sich kurze Zeit zuvor von seiner Freundin und "Misches" Kellnerin, Carolin Jacobs, grundlos getrennt hatte. Als zudem feststeht, dass das Opfer mit Büttners Dienstwaffe erschossen wurde, deutet alles auf eine Mordtat aus Eifersucht hin. Als Büttner plötzlich ein Geständnis ablegt, nimmt Stolberg ihm die Tat dennoch nicht ab. Währenddessen gibt der Name "Broich" Rätsel auf. Er wurde offensichtlich vom Opfer als ein letzter Hinweis auf die Spielkarte gekritzelt. Keinem der Kneipenbesucher scheint der Name geläufig zu sein. Auch lässt sich zunächst kein Zusammenhang zum Opfer ersehen. Stolberg, immer noch nicht von Büttners Mordmotiv überzeugt, ermittelt unterdessen in alle Richtungen weiter. Bei einer zweiten Vernehmung von Büttner gerät allerdings sein Alibi ins Wanken. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich zunehmend. Als Folge eines erneuten Zusammenbruchs wird Büttner in der Praxis von Dr. Falk behandelt. Denn Falk ist der Einzige, zu dem Büttner Vertrauen hat und von dem er sich medizinisch betreuen lässt. Florian Glade kann zwischenzeitlich den Bezug des Opfers zu dem unbekannten Broich klären. Mischewski hatte in derselben Klinik wie Richard Broich eine Ausbildung als Krankenpfleger gemacht. Merkwürdiger Zufall: Broich starb an dem gleichgearteten Hirntumor, an dem auch Büttner leidet. Für Stolberg nimmt der Fall eine überraschende Wendung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, r.) trifft Ortwin Posche (Rainer Strecker, l.) und dessen Sohn Andreas (Willi Gerk, l.) heimlich im Elefantenhaus im Zoo.

Der Dicke - Bauernopfer

Serie | 28.05.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr