Kommissar Stolberg

  • Es ist offensichtlich, dass Achim Lorentz (Jürgen Tonkel, l.) niedergeschlagen wurde. Dennoch weigert sich der Polizist, Hauptkommissar Stolberg (Rudolf Kowalski, r.) den Täter zu verraten. Er selbst sei  hingefallen und habe sich dabei verletzt. Vergrößern
    Es ist offensichtlich, dass Achim Lorentz (Jürgen Tonkel, l.) niedergeschlagen wurde. Dennoch weigert sich der Polizist, Hauptkommissar Stolberg (Rudolf Kowalski, r.) den Täter zu verraten. Er selbst sei hingefallen und habe sich dabei verletzt.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Boehme
  • Aus Trotz verweigert Ramon Hartwig (Marlon Kittel, l.) jegliche Aussage. Mit Hauptkommissar Stolberg (Rudolf Kowalski, r.) mag der Jugendliche erst recht nicht reden. Dennoch versucht Polizist Achim Lorentz (Jürgen Tonkel, M.) zwischen beiden zu vermitteln. Vergrößern
    Aus Trotz verweigert Ramon Hartwig (Marlon Kittel, l.) jegliche Aussage. Mit Hauptkommissar Stolberg (Rudolf Kowalski, r.) mag der Jugendliche erst recht nicht reden. Dennoch versucht Polizist Achim Lorentz (Jürgen Tonkel, M.) zwischen beiden zu vermitteln.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Boehme
Serie, Krimiserie
Kommissar Stolberg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Di., 29.01.
14:25 - 15:25
Freund und Helfer


Der 17-jährige Alex Seyffert wird tot auf einer Bank in einer heruntergekommenen Wohnsiedlung gefunden. Viele Schaulustige drängen sich um den Tatort, aber niemand will aussagen. Alex war Mitglied einer Clique, die als Unruhestifter berüchtigt und in der Nachbarschaft gefürchtet ist. Ramon, Bernie und Jessi zeigen aber wenig Interesse, Stolberg zu unterstützen. Erst als der Revier-Polizist Lorentz eingreift, werden sie etwas gesprächiger. Lorentz scheint den Respekt aller Bewohner der umliegenden Wohnblöcke zu genießen. Und er versucht, zwischen Stolberg und den renitenten Teenagern zu vermitteln. Besonders aber die junge Jessi nimmt der Polizist in Schutz. Das Mädchen war offenbar zunächst die Freundin des Ermordeten, bevor sie mit Ramon zusammenkam, was den eifersüchtigen Alex rasend machte. Aber nicht das ist es, was Jessi derartig zu quälen scheint. Als sie endlich ihr Geheimnis preisgibt, überschlagen sich die Ereignisse.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Josephine Klick - Allein unter Cops

Josephine Klick - Allein unter Cops - Zinnsoldaten

Serie | 28.01.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Nachtschicht

Serie | 28.01.2019 | 23:15 - 00:10 Uhr
3.59/5027
Lesermeinung
MDR Victoria (Katrin Bauerfeind) und Dr. Falko Lammert (Peter Trabner)

Lammerts Leichen - Victoria

Serie | 30.01.2019 | 23:33 - 23:38 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Game of Clones" sollte am Donnerstagabend die Zuschauer von RTL II überzeugen, doch nun wird die Kuppelshow aufgrund schlechter Quoten abgesetzt.

Am Computer stellt sich ein Single seinen Traumpartner zusammen, dann werden ihm anhand seiner Vorli…  Mehr

Regisseur Andreas Herzog (zweiter von links) war für den "Tatort: Zorn" verantwortlich. Dieser Krimi brachte bei dem Dormunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau scheinbar ein Fass zum Überlaufen. ?Es ist eine plumpe Darstellung ohne jedwede regionalen Kenntnisse?, schreibt er laut "dortmund24.de" in einem offenen Brief an den WDR.

Der Dortmunder "Tatort" ist ausgerechnet in seiner "Heimatstadt" massiv in die Kritik geraten. Dortm…  Mehr

Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr