Komplizen des Bösen

  • Nach dem misslungenen Putschversuch 1923 liegen die Nazis am Boden. Vergrößern
    Nach dem misslungenen Putschversuch 1923 liegen die Nazis am Boden.
    Fotoquelle: ZDF/Andrew Hayes-Watkins
  • Schauspieler am Set der Reihe: Darsteller von Adolf Hitler, Hermann Göring, Reinhard Heydrich, Martin Bormann, Albert Speer und Heinrich Himmler. Vergrößern
    Schauspieler am Set der Reihe: Darsteller von Adolf Hitler, Hermann Göring, Reinhard Heydrich, Martin Bormann, Albert Speer und Heinrich Himmler.
    Fotoquelle: ZDF/Andrew Hayes-Watkins
Report, Geschichte
Komplizen des Bösen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
So., 27.05.
21:00 - 21:45
1923-1928: Der lange Weg zur Macht


Die frühen Jahre der NS-Bewegung sind geprägt von Dilettantismus und Unsicherheit. Hinter den Kulissen zeigt sich schon die Brutalität, mit der sich Hitlers Helfer gegenseitig bekämpfen. Nach dem misslungenen Putschversuch 1923 liegen die Nazis am Boden. Im Gefängnis tippt der junge Rudolf Heß Hitlers Pamphlet "Mein Kampf" in die Schreibmaschine. Heinrich Himmler und Joseph Goebbels gelangen in den inneren Zirkel. Ernst Röhm wird kaltgestellt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Am Anfang war das Feuer: Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckt der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

TV-Tipps Sternstunden der Steinzeit

Report | 27.05.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Auch sie trug die russische Zarenkrone: Kaiserin Katharina die Große.

Russlands Krone

Report | 28.05.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo "ZDF-History".

Von Peter bis Putin - Russlands starke Männer und eine Frau

Report | 28.05.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr