Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil

  • Stimmung beim der Fasnacht aus dem Konstanzer Konzil Vergrößern
    Stimmung beim der Fasnacht aus dem Konstanzer Konzil
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
  • Leitung von Tobias Franz (li.) Vergrößern
    Leitung von Tobias Franz (li.)
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
  • Rainer Vollmer führt durch den närrischen Abend Vergrößern
    Rainer Vollmer führt durch den närrischen Abend
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
  • u.a. mit Claudia Zähringer und Norbert Heizmann. Vergrößern
    u.a. mit Claudia Zähringer und Norbert Heizmann.
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
Unterhaltung, Karneval
Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil

SWR
Di., 19.02.
20:15 - 23:30


Lachen, Tusch und "Ho Narro" - Moderator Rainer Vollmer präsentiert die Stars der Konstanzer Bühnenfasnacht live im altehrwürdigen Konzil. Mit spitzer Zunge präsentieren sich die Akteure der Narrengesellschaften Niederburg und Kamelia Paradies und blicken auf das vergangene Jahr zurück. Lothar Bottlang bruddelt über das Leben, Jürgen Greis sticht als Bodensee-Schnoog zielsicher zu. Hans Leib steckt in der in der Midlife-Crisis, während das närrische Duo Claudia Zähringer und Norbert Heizmann in die Rollen von Gerlinde und Winfried Kretschmann schlüpft. Ingolf Astor und Raphael Brausch aus dem Nachbarort Allensbach parodieren "Klares für Rares". Das Damen-Trio Anja Uhlemann, Nicole Paul und Moni Schönegg hat seine liebe Not mit dem Einüben eines Can-Cans. Eine Premiere bei der Fernsehfasnacht feiert die Hygienefachkraft Elfriede alias Michaela Bauer und Louis Romita mit seiner piccola cucina, der kleinen Küche. Für musikalische Stimmung sorgt die Froschenkapelle Radolfzell unter der Leitung von Tobias Franz und der Pianist Jürgen Waidele. Barbara Mauch und Maike Siegelova berichten als schiefe Schicksen von ihren Erfahrungen auf dem "Traumschiff". Das O rsinger Schnatterquintett sinniert über die Liebe. Auch der Tanz wird mit der Grundelgarde und den Imperijazzies nicht zu kurz kommen. Nach dem erfolgreichen Einstand in der vergangenen Saison ist der junge Bua Janis Zimmermann zum Teenager mutiert. Mit seinen neun Jahren traut sich Enea von Stechow als Klepperle zum ersten Mal auf die Fernsehbühne.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Quizduell

Unterhaltung | 25.03.2019 | 09:40 - 10:28 Uhr (noch 44 Min.)
3.32/5025
Lesermeinung
ARD Wissensquiz "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Meister des Alltags" spendet seinen Gewinn einem guten Zweck.  Alice Hoffmann und Christoph Sonntag.

Meister des Alltags

Unterhaltung | 25.03.2019 | 10:45 - 11:15 Uhr
3.51/5037
Lesermeinung
ARD Wer weiß denn sowas?

Wer weiß denn sowas?

Unterhaltung | 25.03.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.89/50184
Lesermeinung
News
Überall leere Schnapsflaschen und Kippen, dazwischen liegt ihre Unterwäsche. Franziska (Stefanie Stappenbeck) hat keine Ahnung, was am letzten Abend passiert ist.

Albtraum Klassentreffen: Eine Frau bekommt K.o-Tropfen und wird vergewaltigt, offenbar von einem ihr…  Mehr

Judith Schrader (Nadja Uhl) und Jochen Montag (Dirk Borchardt) fragen sich, ob sich ihr Einsatz gegen einen Berliner Clanchef gelohnt hat.

In dem gewagten ZDF-Film geht es um Clan-Kriminalität in Berlin - und das Privatleben der Staatsanwä…  Mehr

"Jeder der mich kennt, weiß, dass ich die Füße nie stillhalten kann": Maya Haddad (31) ist ein echtes Energiebündel. Die Schauspielerin hat nun erstmals eine große Hauptrolle übernommen - in der neuen "Gipfelstürmer"-Reihe des ZDF.

Noch nie von dieser Dame gehört? Als Nele Seitz in der Reihe "Gipfelstürmer – Das Berginternat", die…  Mehr

Jutta Speidel genießt "das Glück zu leben". Am 26.März wird die Schauspielerin 65 Jahre alt.

Jutta Speidel wird am 26. März 65 Jahre alt. In einem mitreißenden Lebenslinien-Porträt des BR zeigt…  Mehr

Die Jungvögel kuscheln nicht unbedingt aus dem Bedürfnis nach Nähe heraus: Sie müssen sich so gegen die eisige Kälte schützen.

Für den zweiten Teil der Reihe "Wilde Dynastien", die in der ARD ausgestrahlt wird, haben die Tierfi…  Mehr