Kontrovers

  • Moderatorin Ursula Heller. Vergrößern
    Moderatorin Ursula Heller.
    Fotoquelle: Felix Kirschner / BR / BR/Felix Kirschner
  • Moderator Andreas Bachmann. Vergrößern
    Moderator Andreas Bachmann.
    Fotoquelle: Felix Kirschner / BR / BR/Felix Kirschner
  • Kontrovers - logo Vergrößern
    Kontrovers - logo
    Fotoquelle: Bayern3 / ARD
  • Kontrovers - Logo Vergrößern
    Kontrovers - Logo
    Fotoquelle: Bayern3 / ARD
Info, Politik
Kontrovers

Infos
Originaltitel
Kontrovers
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
BR
Mi., 16.09.
21:00 - 21:45


Protest auf der Straße: die Münchner Corona-Demo Rund 10.000 Menschen demonstrierten am Samstag gegen die Corona-Maßnahmen der Politik. Unterwegs waren Menschen mit unterschiedlichsten Motiven: Pegida-Anhänger marschierten neben Hippies, Verschwörungstheoretiker neben selbsternannten Friedensaktivisten. "Kontrovers" war vor Ort und fragt: Was eint diesen Protest? Prozess gegen Pestizidkritiker: überraschende Wende vor Gericht Ein Südtiroler Landesrat zeigt einen deutschen Wissenschaftler und seine Mitstreiter an, weil er den Pestizideinsatz in Südtirol kritisiert hat. Das Echo ist enorm, viele sprechen von einem Angriff auf die Meinungsfreiheit. Kurz nach Prozessbeginn wurde die Anzeige nun völlig überraschend zurückgezogen. Was sind die Hintergründe dafür? Diskussion in der Wissenschaft: Strategiewechsel bei Corona-Maßnahmen? Von Woche zu Woche infizieren sich in Deutschland wieder mehr Menschen mit Corona-Virus. Gleichzeitig stagniert die Zahl der Infizierten, die tatsächlich ins Krankenhaus müssen. Deshalb fordern immer mehr Experten, sich bei Corona-Maßnahmen an der Zahl der tatsächlich Erkrankten und nicht an der der Neuinfizierten zu orientieren. Ist das ein riskanter oder ein vernünftiger Vorschlag? Die Story: Beirut - Hilfe und Hoffnung nach der Explosion Im August verwüstete eine katastrophale Explosion Beirut, die Hauptstadt des Libanons. Die "Kontrovers"-Reporterin Hanna Resch hat dort selbst lange gelebt. Sie trifft in zerstörten Stadtvierteln alte Freunde, die um Hoffnung und einen Neuanfang ringen. Außerdem Christian Springer. Der Münchner Kabarettist organisiert seit Jahren Hilfsgüter und Fahrzeuge für den Libanon – gerade jetzt ist Hilfe gefragt. Politischer Islam: Gefährden Extremisten unsere Demokratie? Verfassungsschützer warnen verstärkt vor politischem Islam und sogenannten legalistischen Islamisten in Deutschland. Deren Ziel: die gewaltfreie Durchsetzung einer islamischen Gesellschaftsordnung. Reporter von SWR und BR haben Menschen getroffen, die sich trotz der propagierten Gewaltfreiheit bedroht fühlen.

Thema:

Heute: Protest auf der Straße: die Münchner Corona-Demo

Prozess gegen Pestizidkritiker: überraschende Wende vor Gericht

Diskussion in der Wissenschaft: Strategiewechsel bei Corona-Maßnahmen?

Die Story: Beirut - Hilfe und Hoffnung nach der Explosion

Politischer Islam: Gefährden Extremisten unsere Demokratie?



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv News Spezial

News Spezial: Die Corona-Krise

Info | 29.09.2020 | 14:30 - 15:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
SWR SWR Aktuell

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz

Info | 29.09.2020 | 19:30 - 19:57 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
ARD Logo "ZDF-Mittagsmagazin".

ZDF-Mittagsmagazin - Mit heute Xpress

Info | 30.09.2020 | 13:00 - 14:00 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
News
Diese drei müssen im Laufe der dritten Staffel die Masken fallen lassen.

Ein Nashorn in Ballettschuhen? Sowas gibt es wohl auch nur bei "The Masked Singer". Nun wurden die e…  Mehr

"Das macht müde": ProSieben-Reporter Thilo Mischke war für eine aufsehenerregende Doku in der rechten Szene unterwegs.

18 Monate lang recherchierte der Journalist Thilo Mischke für die ProSieben-Doku "Rechts. Deutsch. R…  Mehr

Auf ihrer gefährlichen Mission müssen Hope (Alexa Mansour) und Silas (Hal Cumpston) stets auf der Hut sein.

Ist ein normales Aufwachsen nach einer Zombie-Apokalypse überhaupt möglich – und wenn ja, wie? Diese…  Mehr

Für die ProSieben-Sendung "Deutsch. Rechts. Radikal" recherchierte Thilo Mischke 18 Monate lang in der rechten Szene. Das Ergebnis findet auh beim ProSieben-Konkurrenten RTL Beachtung.

Eine Doku über Rechtsradikale in Deutschland zur besten Sendezeit im Privatfernsehen. So etwas gibt …  Mehr

Inka Bause war bereits im DDR-Fernsehen aktiv - als Moderatorin und Sängerin. Heute moderiert die gebürtige Leipzigerin unter anderem die RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau". Sie erinnert sich in der ZDF-Doku an die letzten Monate der DDR.

Vom Mauerfall am 9. November 1989 bis zur Wiedervereinigung ein knappes Jahr später erlebten die DDR…  Mehr