Auf den riesigen Planeten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun herrschen Mega-Stürme in einem unvorstellbaren Ausmaß. Gigantische Hurrikans fegen mit 600 Kilometern pro Stunde über die Planeten. Gewitter, die die Erde vollkommen verwüsten würden, herrschen dort. Doch was verursacht solch grimmiges Wetter? Und was sagt dieses Unwetter über die Geschehnisse auf den gigantischen Planeten? Erstaunliche Computeranimationen und innovative Experimente zeigen, wie Astronomen anhand der Wettergeschehnisse die großen Rätsel rund um diese mysteriösen Planeten lösen. Können diese Mega-Stürme Hinweise liefern auf die versteckten Prozesse, die alle Gasplaneten ausmachen?