Korsika - Die ungebändigte Schöne

  • Am Abgrund - Bonifacio. Vergrößern
    Am Abgrund - Bonifacio.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Abendstimmung am Cap Corse. Vergrößern
    Abendstimmung am Cap Corse.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Korsika - die wilde Schönheit. Vergrößern
    Korsika - die wilde Schönheit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Korsika - Verschwiegene Dörfer und politische Parolen. Vergrößern
    Korsika - Verschwiegene Dörfer und politische Parolen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Patrizia Gattaceca, Sängerin, Korsin von Geburt und aus Überzeugung. Vergrößern
    Patrizia Gattaceca, Sängerin, Korsin von Geburt und aus Überzeugung.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
Korsika - Die ungebändigte Schöne

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
BR
Do., 06.09.
11:10 - 11:55


In dieser Sendung werden die unterschiedlichsten Destinationen vorgestellt. Der Zuschauer lernt mehr über Kultur, Landschaft und die Menschen, die dort leben. Da möchte man gleich in den Flieger steigen.
Kalliste, die "Schönste", haben einst griechische Seefahrer Korsika genannt. Napoleon beteuerte, seine Heimat allein am Duft zu erkennen. Und jedes Jahr schwören drei Millionen Touristen, im nächsten Jahr wiederzukommen. Aber was, wenn man die Insel nicht mehr verlassen darf? Für Patrizia Gattaceca, Sängerin, Korsin von Geburt und aus Überzeugung, ist sie zum Gefängnis geworden. Weil sie einen gesuchten Mordverdächtigen bei sich versteckt hatte, darf sie Korsika nicht verlassen, bevor das Gerichtsverfahren gegen sie beendet ist.
Fast immer in ihrer 6.000 Jahre langen Besiedlungsgeschichte wurde Korsika von außen, von fremden Mächten beherrscht. Und schon immer gab es Widerstand dagegen - bis heute. Die Menschen treten stolz für diese Kultur ein und ringen um ihre Anerkennung - oder leben sie einfach, ob sie nun bis tief in die Nacht den traditionellen Hirtengesang, die Paghjella, praktizieren Wildschweine jagen, Bier aus Kastanien brauen oder einem Weltkonzern wie Coca Cola ein Schnippchen schlagen. "Wir fühlen uns zuerst und vor allem als Korsen," sagt Patrizia Gattaceca.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Billig. Billiger. Banane

Billig. Billiger. Banane. - Ein Lebensmittel wird verramscht

Report | 06.09.2018 | 07:20 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Von Beruf Bauer

Von Beruf Bauer

Report | 06.09.2018 | 07:50 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Railroad Alaska

Railroad Alaska - Gegen die Zeit(Frozen Danger)

Report | 06.09.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
2.4/5010
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr