Kosmos

Report, Dokumentation
Kosmos

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2012
Servus TV
Mi., 24.10.
07:00 - 08:05
Unentdeckt und ursprünglich - Nationalpark Thayatal


Der Nationalpark Thayatal, der kleinste Nationalpark Österreichs, zählt zu den schönsten und artenreichsten Landschaften Europas, kaum anderswo gibt es auf engstem Raum eine vergleichbare Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Im Nationalpark vermischen sich kontinental- und mitteleuropäische Flora und Fauna, durch das trockene pannonische Klima, das von Osten her wirkt und dem feucht atlantischen Klima, das auf den Hochflächen des Waldviertels dominiert. Nahezu die Hälfte aller Pflanzenarten Österreichs ist hier zu finden. Im westlichen Teil und auf den schattigen Nordhängen dominieren Buchenwaldgesellschaften, in denen neben der Rotbuche auch Bergahorn, Eibe und Bergulme zu sehen sind. In der Krautschicht wachsen Türkenbund, Seidelbast, Diptam, Federgras, die Küchenschelle, die Zwerg-Schwertlilie und als Besonderheiten das Weiße Waldvögelein und der Schwarze Germer. Vor allem im östlichen Teil des Gebietes sind auf den durch Sonneneinstrahlung sehr trockenen und warmen Südhängen Eichen-Hainbuchenwälder zu finden. Eine Besonderheit ist auch die Vielfalt der Vogelwelt. Im Nationalpark Thayatal konnten über 100 Vogelarten nachgewiesen werden. Wenn die Störungseinflüsse weiter reduziert werden, so besteht die Möglichkeit, dass der Seeadler, der bisher als Wintergast den Nationalpark besucht, ebenso wie der Schwarzstorch, wieder hier zu brüten beginnt. Weitere seltene Tierarten sind der Fischotter, die Äskulapnatter, die östliche Smaragdeidechse, der Feuersalamander, der Uhu und der Kolkrabe. Nach der Öffnung des Eisernen Vorhanges sind im Thayatal sogar bereits verschwundene Tierarten wie der Elch und die Wildkatze wieder gesichtet worden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Junghengste auf der Alm in Piber.

Das weiße Ballett - Die Spanische Hofreitschule

Report | 24.10.2018 | 01:00 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Seitenschiff mit Blick in den Apostelchor.

Der steinerne Zeuge - Der Stephansdom erzählt Geschichte

Report | 24.10.2018 | 01:45 - 02:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Geo-Tour

Geo-Tour - Das Allgäu

Report | 24.10.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr