Kostbarkeiten im Nebelwald

  • Kolibris schwirren über den stets nebelverhangenen Hügeln des Anden-Nebelwaldes. Vergrößern
    Kolibris schwirren über den stets nebelverhangenen Hügeln des Anden-Nebelwaldes.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Giffhorn
  • Die Tsáchila, ein kleines Indianervolk, das im Nebelwald der Anden Ecuadors lebt, haben ihre steinzeitliche Lebensweise bis heute bewahrt. Vergrößern
    Die Tsáchila, ein kleines Indianervolk, das im Nebelwald der Anden Ecuadors lebt, haben ihre steinzeitliche Lebensweise bis heute bewahrt.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Giffhorn
  • Der vom Aussterben bedrohte Brillenbär, das größte Raubtier Südamerikas, ist eine der vielen Kostbarkeiten des Nebelwaldes an den Hängen der Anden. Vergrößern
    Der vom Aussterben bedrohte Brillenbär, das größte Raubtier Südamerikas, ist eine der vielen Kostbarkeiten des Nebelwaldes an den Hängen der Anden.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Giffhorn
  • Ein junger Brillenbär testet pflanzliche Kost. Bis jetzt lebte er nur von der Muttermilch. Später werden Bromelien seine Hauptnahrung sein. Vergrößern
    Ein junger Brillenbär testet pflanzliche Kost. Bis jetzt lebte er nur von der Muttermilch. Später werden Bromelien seine Hauptnahrung sein.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Giffhorn
  • Die Männer der Tsáchila, einem kleinen Indianervolk, das im Nebelwald der Anden Ecuadors lebt, schmücken sich mit Gesichtsmalerei und aufwendig gefärbter und modellierter Haarpracht. Vergrößern
    Die Männer der Tsáchila, einem kleinen Indianervolk, das im Nebelwald der Anden Ecuadors lebt, schmücken sich mit Gesichtsmalerei und aufwendig gefärbter und modellierter Haarpracht.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Giffhorn
Natur+Reisen, Tiere
Kostbarkeiten im Nebelwald

3sat
Mo., 15.04.
05:40 - 06:10
Von Brillenbären und Kolibris


Nur wenige Sonnenstrahlen durchdringen die moosverhangenen Nebelwälder an den Abhängen der Anden. Kolibris sammeln Nektar von Orchideen, und Brillenbären durchforsten das Unterholz. Die Dokumentation zeigt das Heranwachsen von drei jungen Bären, beschreibt die Flora und Fauna der Anden-Wälder und stellt die Tsáchila vor, einen der wenigen kleinen Indianerstämme, die dem Wüten der spanischen Konquistadoren entkommen konnten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Leopard, Seebär & Co. - Traumjob: Elefantenpflegerin

Natur+Reisen | 24.04.2019 | 08:20 - 09:10 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
SWR .

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 24.04.2019 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
BR Die kleine Landschildkröte fühlt sich wohl in Annas Hand.

Anna und die Haustiere - Schildkröte

Natur+Reisen | 24.04.2019 | 14:20 - 14:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr