Kottan ermittelt - Rien ne va plus

  • Lukas Resetarits (Adolf Kottan), Udo Samel (Heribert Pilch). Vergrößern
    Lukas Resetarits (Adolf Kottan), Udo Samel (Heribert Pilch).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Robert Stadlober (Alfred Schrammel). Vergrößern
    Robert Stadlober (Alfred Schrammel).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Karina Sarkissova. Vergrößern
    Karina Sarkissova.
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Mavie Hörbiger (Marianne Herzer). Vergrößern
    Mavie Hörbiger (Marianne Herzer).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Robert Stadlober (Alfred Schrammel). Vergrößern
    Robert Stadlober (Alfred Schrammel).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Robert Stadlober (Alfred Schrammel), Lukas Resetarits (Adolf Kottan), Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Robert Stadlober (Alfred Schrammel), Lukas Resetarits (Adolf Kottan), Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Robert Stadlober (Alfred Schrammel). Vergrößern
    Robert Stadlober (Alfred Schrammel).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Lukas Resetarits (Adolf Kottan). Vergrößern
    Lukas Resetarits (Adolf Kottan).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Andras Gönczöl, Lukas Resetarits. Vergrößern
    Andras Gönczöl, Lukas Resetarits.
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Elke Winkens, Andras Gönczöl. Vergrößern
    Elke Winkens, Andras Gönczöl.
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser), Robert Stadlober (Alfred Schrammel), Udo Samel (Heribert Pilch), Lukas Resetarits (Adolf Kottan). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser), Robert Stadlober (Alfred Schrammel), Udo Samel (Heribert Pilch), Lukas Resetarits (Adolf Kottan).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser), Udo Samel (Heribert Pilch). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser), Udo Samel (Heribert Pilch).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Mavie Hörbiger (Marianne Herzer). Vergrößern
    Mavie Hörbiger (Marianne Herzer).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Erich Schleyer (Dr. Markus Herzer), Johannes Krisch (Paul Schremser). Vergrößern
    Erich Schleyer (Dr. Markus Herzer), Johannes Krisch (Paul Schremser).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Petro Domenigg
  • Karina Sarkissova. Vergrößern
    Karina Sarkissova.
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
  • Lukas Resetarits (Adolf Kottan). Vergrößern
    Lukas Resetarits (Adolf Kottan).
    Fotoquelle: ORF / SATEL Film / Sepp Gallauer
TV-Film, TV-Krimikomödie
Kottan ermittelt - Rien ne va plus

Infos
Originaltitel
Kottan ermittelt: Rien ne va plus
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 02. Juni 2011
DVD-Start
Do., 20. Oktober 2011
ORF1
Sa., 16.06.
00:10 - 01:55


Nach dem Roman von Helmut Zenker Rien ne va plus - Nichts geht mehr in der Wirtschaft. Die Welt ist ein finsteres Loch aus Krisen und Konkursmassen. Doch im Polizeiapparat hat jeder Aufstiegsfantasien. Nur Major Adolf Kottan nicht, denn der ist suspendiert. Auf unbestimmte Zeit. Als ihm aber aus heiterem Himmel eine Leiche aufs Autodach knallt, ist es mit dem Frieden vorbei. Neben dem Toten liegt eine Karte. Auf der steht "Rien ne va plus" und auf der Rückseite sieben Familiennamen. Drei Morde in 24 Stunden - Polizeipräsident Heribert Pilch ist verzweifelt. Er fleht Kottan um Hilfe an. Schließlich will er ins Innenministerium aufsteigen. Da müssen Ermittlungserfolge her. Kottan lässt sich breit schlagen. Er übernimmt den Fall und damit ist klar: Kottan ermittelt wieder! Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Kottan ermittelt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Kottan ermittelt"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Claudia (Susanne Gärtner) reist mit ihrem Vater Robert (Christian Wolff) nach Venedig.

Für immer Venedig

TV-Film | 30.06.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
2.47/5019
Lesermeinung
HR Reiff für die Insel

Reiff für die Insel - Neubeginn

TV-Film | 07.07.2018 | 13:15 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen

Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen

TV-Film | 14.07.2018 | 13:20 - 14:50 Uhr
2.9/5021
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr