Kräfte der Natur

  • Wenn die gefürchtete Riesenwelle Pororoca über den Amazonas donnert, flüchten die Einheimischen. Für Supersurfer Sergeno Laus dagegen fängt dann der Spaß erst an. Vergrößern
    Wenn die gefürchtete Riesenwelle Pororoca über den Amazonas donnert, flüchten die Einheimischen. Für Supersurfer Sergeno Laus dagegen fängt dann der Spaß erst an.
    Fotoquelle: ZDF/BBC
  • Wenn die gefürchtete Riesenwelle Pororoca über den Amazonas donnert, flüchten die Einheimischen. Für Supersurfer Sergeno Laus dagegen fängt dann der Spaß erst an. Vergrößern
    Wenn die gefürchtete Riesenwelle Pororoca über den Amazonas donnert, flüchten die Einheimischen. Für Supersurfer Sergeno Laus dagegen fängt dann der Spaß erst an.
    Fotoquelle: ZDF/BBC
  • Wettrennen mit der Erde: Kann der Eurofighter schneller fliegen als sich unser Heimatplanet dreht? Vergrößern
    Wettrennen mit der Erde: Kann der Eurofighter schneller fliegen als sich unser Heimatplanet dreht?
    Fotoquelle: ZDF/Ray Troll/BAE 2016
  • Wer im nördlichen Polarkreis überleben will, muss sich auch im Winter Nahrungsquellen sichern. Trotz der Gefahr fahren bis heute viele Arktisbewohner mit dem Hundeschlitten kilometerweit zum Angeln auf das Packeis hinaus. Vergrößern
    Wer im nördlichen Polarkreis überleben will, muss sich auch im Winter Nahrungsquellen sichern. Trotz der Gefahr fahren bis heute viele Arktisbewohner mit dem Hundeschlitten kilometerweit zum Angeln auf das Packeis hinaus.
    Fotoquelle: ZDF/BBC
Report, Dokumentation
Kräfte der Natur

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
ZDFneo
Sa., 11.08.
16:00 - 16:45
Bewegung


Wenn ein Eurofighter sich ein Rennen mit der Erde liefert und Rekordsurfer Sergeno Laus über den Amazonas donnert, kann das nur eines bedeuten: Es geht um Bewegung. Obwohl wir gern glauben, dass unsere Welt stillsteht, ist unser Heimatplanet seit seiner Entstehung ununterbrochen in Bewegung. Seine Drehung um die eigene Achse sorgt nicht nur für den Wechsel von Tag und Nacht, sondern ist auch für unser Wetter verantwortlich. Wie sich das auswirken kann, zeigt das Beispiel einer Familie, die auf den Philippinen einen Supertaifun durchstehen musste. Das Sturmmonster "Hayan" war wie jeder Tropensturm über dem Ozean entstanden, wo die Erddrehung die warmen Luftmassen in Rotation versetzt hatte. Auch das Leben in der Polarregion ist von der Bewegung der Erde geprägt. Bei ihrer Reise um die Sonne ist jeweils eine Polarregion dem Licht zugewandt, während die andere im Schatten liegt. Auf der Schattenseite herrscht polarer Winter. Für Mensch und Tier eine schwierige Zeit. Doch selbst diese dunkle Zeit hält erstaunliche Nahrungsvorräte bereit - wenn man nur weiß, wo. Dicke Packeisschichten machen es möglich, weit aufs Meer vorzudringen. Eisangeln auf offenem Ozean ist viel ergiebiger als die Küstenfischerei im Sommer und ernährt viele Familien am Polarkreis in den langen Wintermonaten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In der Morgendämmerung: Tom Abel, Astrophysiker an der Stanford University, spricht über die Rockstars des Universums, Riesensterne mit einer extrem kurzen Lebenszeit.

Die fantastische Geburt der Sterne

Report | 11.08.2018 | 14:15 - 15:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Glockenläuten aus der Marienkirche in Täfertingen bei Augsburg

Glockenläuten aus der Marienkirche in Täfertingen bei Augsburg

Report | 11.08.2018 | 15:10 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Pekinger Westbahnhof.

Mit dem Zug von China nach Russland

Report | 11.08.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr