Kräuterwelten der Alpen

  • Astrid Thurner auf ihrem Edelweißfeld in Savognin Vergrößern
    Astrid Thurner auf ihrem Edelweißfeld in Savognin
    Fotoquelle: MDR
  • Arnika und andere Kräuter auf der Seiser Alm Vergrößern
    Arnika und andere Kräuter auf der Seiser Alm
    Fotoquelle: MDR
  • Blauer Eisenhut in den Ötztaler Alpen Vergrößern
    Blauer Eisenhut in den Ötztaler Alpen
    Fotoquelle: MDR
  • Edelweiß aus der Zucht von Astrid Thurner Vergrößern
    Edelweiß aus der Zucht von Astrid Thurner
    Fotoquelle: MDR
  • Heusuppe von Koch Franz Mulser auf der Hütte Gostner Schwaige, Seiser Alm Vergrößern
    Heusuppe von Koch Franz Mulser auf der Hütte Gostner Schwaige, Seiser Alm
    Fotoquelle: MDR
  • Johanniskrautöl wird durch Sonnenbestrahlung zu Rotöl - in Ahornach, Südtirol. Vergrößern
    Johanniskrautöl wird durch Sonnenbestrahlung zu Rotöl - in Ahornach, Südtirol.
    Fotoquelle: MDR
  • Wurzengraber Hubsi Ilsanker beim Enzianwurzelgraben im Nationalpark Berchtesgaden Vergrößern
    Wurzengraber Hubsi Ilsanker beim Enzianwurzelgraben im Nationalpark Berchtesgaden
    Fotoquelle: MDR
Natur+Reisen, Land und Leute
Kräuterwelten der Alpen

Infos
Online verfügbar von 10/03 bis 09/04
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
So., 10.03.
19:30 - 20:15


Die Kräuter der Alpen erleben momentan eine Renaissance. Die Naturschätze aus der eigenen Region rücken wieder ins Bewusstsein. Das Potenzial der Alpenkräuter ist noch lange nicht ausgeschöpft. Für die älteste Enzianbrennerei Deutschlands gräbt Hubsi Ilsanker im Berchtesgadener Nationalpark nach den geschützten Enzianwurzeln - genehmigt durch ein historisches Sonderrecht. In Graubünden in der Schweiz baut die Drogistin Astrid Thurner als Pionierin ein ganzes Edelweißfeld an, um die anti-oxidativen Wirkstoffe dieser hochalpinen Pflanze für ihre eigene Kosmetiklinie zu nutzen. Im Innsbrucker Centrum für Biomedizin erfahren wir von einem Sensationsfund der Forscher. Sie haben eine neue Edelweiß-Substanz entdeckt: Leoligin, ein Stoff, der die Behandlung von Gefäßkrankheiten revolutionieren könnte. Die Naturheilpraktikerin Astrid Süßmuth weiht uns in die Outdoor-Apotheke der Ötztaler Alpen ein. Dabei erfährt der Zuschauer auch etwas über das giftigste Kraut Europas, den Blauen Eisenhut - auch das "Arsen des Mittelalters" genannt. Im Benediktinerstift Admont taucht der Film in die größte Klosterbibliothek der Welt ein, und in Heiligenblut am Großglockner beobachten wir, wie die Trachtenfrauen die Kräuterweihe feiern, einen lange Zeit vergessenen Brauch aus vorchristlichen Zeiten. In den Dolomiten in Südtirol bringt Gourmetkoch Franz Mulser den Geschmack der Alm auf die Teller. Im Tauferer Ahrntal erlebt der Zuschauer die Kräuterleidenschaft von Anneres Ebenkofler, die von den Einheimischen geheime Rezepte und Heilmethoden sammelt. Ihr Hotel führt sie nach dem Prinzip der alpenländischen Lehre, ihr Lieblingskraut spielt dabei eine wichtige Rolle: das Johanniskraut.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen - ... wo es höher nicht geht

Natur+Reisen | 09.03.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
SWR Das historische Gerberviertel in Straßburg.

Elsass und Vogesen - neuentdeckt

Natur+Reisen | 10.03.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Wolkenmeer am Grödner Joch

Südtirol - Die Dolomiten zwischen Brenner und Bozen

Natur+Reisen | 11.03.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schwere Vorwürfe: Schauspieler Jussie Smollett soll einen Angriff auf sich erfunden haben.

Schwerwiegende Vorwürfe gegen Jussie Smollett: Der "Empire"-Star soll einen rassistischen und homoph…  Mehr

Jürgen Drews gestand gegenüber Barbara Schöneberger, wie attraktiv er sie vor 16 Jahren fand.

Nach dem ersten Treffen mit Barbara Schöneberger war Schlagerstar Jürgen Drews hin und weg von der B…  Mehr

Thorsden Schlößner ist der Neue bei "Bares für Rares".

Seit Mitte Februar gibt es bei "Bares für Rares" ein neues Gesicht: Thorsden Schlößner heißt der neu…  Mehr

Uli Hoeneß ist am Sonntag, 24. Februar, zu Gast im "Doppelpass"-Fußballtalk.

Sein letzter Besuch liegt Jahre zurück: Jetzt stellt sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß wieder einmal …  Mehr

"Ja, ich will": Sarah Lombardi bekommt von Bastian Bielendorfer einen Heiratsantrag. Romantisch? Vor allem lustig. Die Szene ist Teil einer Aufgabe beim "großen Promi Flaschendrehen" bei SAT.1.

Denkwürdiger Moment in der TV-Karriere der Sarah Lombardi: Vor laufenden Kameras bekommt sie einen H…  Mehr