Kraftplätze in Oberösterreich - Die Kraft des Wassers

  • Die Fischer Karl und Renate Schöringhumer aus Unterach am Attersee Vergrößern
    Die Fischer Karl und Renate Schöringhumer aus Unterach am Attersee
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Der ehemalige Profisportler Günther Briedl beim Kajakfahren auf der Steyr Vergrößern
    Der ehemalige Profisportler Günther Briedl beim Kajakfahren auf der Steyr
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Benediktiner Mönch Pater Bernhard beim Krafttanken am Wasser Vergrößern
    Benediktiner Mönch Pater Bernhard beim Krafttanken am Wasser
    Fotoquelle: ZDF/ORF
Report, Dokumentation
Kraftplätze in Oberösterreich - Die Kraft des Wassers

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2018
3sat
Mi., 23.01.
12:00 - 12:25


Es gibt viele Möglichkeiten, Kraft zu tanken. Manche Oberösterreicher haben spezielle "Kraftplätze", an denen es noch viel leichter geht, dem Alltag zu entfliehen. Wie zum Beispiel das Fischer-Ehepaar Schöringhumer, das tagtäglich seine Netze am Attersee einholt. Eine körperlich anstrengende Arbeit, die ihnen jedoch viel zurückgibt. Der Almsee, die Steyr und auch der Attersee sind die ganz persönlichen Kraftplätze von Helga Graef, Pater Bernhard Eckerstorfer, Günther Briedl sowie Renate und Karl Schöringhumer. Das Wasser kostet sie zwar auch Kraft, aber es beruhigt und inspiriert sie auch. Der 20-fache Staatsmeister im Kanusport, Günther Briedl, lässt sich noch lange nach seiner aktiven Karriere vom Wasser fordern. Er gibt sein Wissen nun auch an die nächste Generation weiter und unterrichtet mittlerweile auch seinen Sohn Tim.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Erich Dudek, Pazifist und Mitglied der Kommunistischen Partei Deutschlands, berichtete von SS-Märschen durch die Arbeiterbezirke von Chemnitz und lange vorbereiteten Listen mit den Namen von NSDAP-Gegnern.

Als die Nazis an die Macht kamen - Machtergreifung

Report | 23.01.2019 | 09:35 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Friedensaktivisten auf dem Roten Platz in Moskau nach ihrem Friedensmarsch von San Francisco nach Moskau 1961

Nie wieder Krieg! - Geschichte und Aktualität der Friedensbewegung

Report | 23.01.2019 | 11:25 - 12:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ortsansicht St. Nikolai - im Hintergrund die Niederen Tauern.

Weiß wie Schnee

Report | 23.01.2019 | 13:20 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr