Krauses Kur

  • Krause (Horst Krause) gerät beim verordneten Bewegungsprogramm mit der Kur-Therapeutin (Rebecca Lina) aneinander. Vergrößern
    Krause (Horst Krause) gerät beim verordneten Bewegungsprogramm mit der Kur-Therapeutin (Rebecca Lina) aneinander.
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
  • Schönhorst in Brandenburg: An einem Sommerabend spielt der Kreislauf des braven Dorfpolizisten Krause (Horst Krause, l.) plötzlich verrückt. Nachbar Gänse-Schlunzke (Andreas Schmidt) fährt Krause zur ärztlichen Untersuchung. Vergrößern
    Schönhorst in Brandenburg: An einem Sommerabend spielt der Kreislauf des braven Dorfpolizisten Krause (Horst Krause, l.) plötzlich verrückt. Nachbar Gänse-Schlunzke (Andreas Schmidt) fährt Krause zur ärztlichen Untersuchung.
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
  • Schönhorst in Brandenburg: An einem Sommerabend spielt der Kreislauf des braven Dorfpolizisten Krause (Horst Krause) plötzlich verrückt. Seine Hausärztin (Fritzi Haberlandt) verordnet ihm umgehend eine Kur an der Ostsee. Vergrößern
    Schönhorst in Brandenburg: An einem Sommerabend spielt der Kreislauf des braven Dorfpolizisten Krause (Horst Krause) plötzlich verrückt. Seine Hausärztin (Fritzi Haberlandt) verordnet ihm umgehend eine Kur an der Ostsee.
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
  • Krause (Horst Krause) mit seinem fürsorglichen Zimmernachbarn Rudi (Tilo Prückner, l.). Vergrößern
    Krause (Horst Krause) mit seinem fürsorglichen Zimmernachbarn Rudi (Tilo Prückner, l.).
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
  • Zimmernachbar Rudi (Tilo Prückner) vergnügt sich mit Krauses Schwestern Elsa (Carmen-Maja Antoni, r.) und Meta (Angelika Böttiger). Vergrößern
    Zimmernachbar Rudi (Tilo Prückner) vergnügt sich mit Krauses Schwestern Elsa (Carmen-Maja Antoni, r.) und Meta (Angelika Böttiger).
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
  • Krause (Horst Krause) ist wenig begeistert beim Anblick des Mittagessens, das ihm von Oberschwester Ilse (Irm Hermann) serviert wird. Vergrößern
    Krause (Horst Krause) ist wenig begeistert beim Anblick des Mittagessens, das ihm von Oberschwester Ilse (Irm Hermann) serviert wird.
    Fotoquelle: rbb/Arnim Thomaß
TV-Film, TV-Komödie
Krauses Kur

Infos
Foto, Audiodeskription
Originaltitel
Krauses Kur
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 01. Januar 2009
DVD-Start
Do., 10. Dezember 2009
RBB
Mo., 18.06.
20:15 - 21:45


Schönhorst in Brandenburg: An einem Sommerabend spielt der Kreislauf des braven Dorfpolizisten Krause plötzlich verrückt. Seine Hausärztin verordnet ihm umgehend eine Kur an der Ostsee. Weil aber ohne seine Schwestern Elsa und Meta nichts geht und ein Ostsee-Quartier für drei Wochen in der Hauptsaison schlichtweg zu teuer ist, machen sie sich gemeinsam mit dem guten, alten Campinganhänger Marke "Dübener Ei" auf die Reise - Krause fährt in die Klinik, seine Schwestern übernachten auf dem Zeltplatz. Um den Gasthof von Krause und seine Schwestern kümmert sich derweil Nachbar Gänse-Schlunzke. Schnell muss Krause feststellen, dass eine Kur durchaus ihre Tücken haben kann. Weder der magere Speiseplan noch das ausgiebige, tägliche Bewegungsprogramm sagen ihm zu. Mit seinem Zimmernachbarn Rudi kommt er aus. Aber der kleine Mitpatient Jonas Schimmelpfennig, der ständig mit seinem Vater prahlt, nervt ihn. Als er Krause erzählt, dass sein Vater das Nachbargrundstück samt Zeltplatz, auf dem Krause mit seinen Schwestern immer die Ferien verbracht hat, kaufen und gewinnträchtig vermarkten will, ist er fassungslos. Er hat genug von der Kur und verlässt die Klinik. Zufällig trifft er auf Schimmelpfennig. Schnell durchschaut Krause, dass der nur den großen Immobilienhai vorgibt, um seinem Sohn zu imponieren. Krause redet ihm mächtig ins Gewissen. Als Schimmelpfennig seinem Sohn wenig später die Wahrheit sagt, stürzt für den Jungen eine Welt ein. Er wird von einem dramatischen Asthmaanfall geschüttelt. Angesichts dieser Turbulenzen erscheinen Krause die eigenen Probleme mit der Kur und dem Personal mehr als absurd. Dann verschwindet auch noch seine Schwester Meta für eine ganze Nacht. Das gab es noch nie. Krauses Kurerfolg ist ernsthaft in Gefahr.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Krauses Kur" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Der Doc und die Hexe

TV-Film | 26.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Marit (Maja Schöne) bekommt ein Baby von ihrer Affäre Christian (Henning Baum).

Neu in unserer Familie - Ein Baby für alle

TV-Film | 26.06.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
3sat Auch Sophie (Christiane Paul) hat sich mit dem ansteckenden Virus infiziert. Dr. Wunderlich (Dominic Raacke) bringt sie eilig in die Klinik.

TV-Tipps Der Doc und die Hexe

TV-Film | 27.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr