Krieg der Träume - 1918-1939

  • Als im Sommer 1936 in Spanien der Bürgerkrieg ausbricht, zieht Hans Beimler (Jan Krauter) in den Kampf. Vergrößern
    Als im Sommer 1936 in Spanien der Bürgerkrieg ausbricht, zieht Hans Beimler (Jan Krauter) in den Kampf.
    Fotoquelle: SWR
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) wird vom Geheimdienst dazu gezwungen, seine Mutter zu bespitzeln. Vergrößern
    Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) wird vom Geheimdienst dazu gezwungen, seine Mutter zu bespitzeln.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran) beginnt eine Affäre mit Bert Springer (Andreas Lust). Vergrößern
    Edith Wellspacher (Roxane Duran) beginnt eine Affäre mit Bert Springer (Andreas Lust).
    Fotoquelle: SWR
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran) beginnt eine Affäre mit einem Mann, der ein Anhänger der Faschisten ist. Vergrößern
    Edith Wellspacher (Roxane Duran) beginnt eine Affäre mit einem Mann, der ein Anhänger der Faschisten ist.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) ist der Sohn eines ukrainischen Kulaken. Trotzdem studiert er in Moskau Medizin. Vergrößern
    Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) ist der Sohn eines ukrainischen Kulaken. Trotzdem studiert er in Moskau Medizin.
    Fotoquelle: SWR
  • Hans Beimler (Jan Krauter) schließt sich den Internationalen Brigaden in Spaniens Bürgerkrieg an. Vergrößern
    Hans Beimler (Jan Krauter) schließt sich den Internationalen Brigaden in Spaniens Bürgerkrieg an.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran, Mi.) will nach dem Studium als Frauenärztin arbeiten. Vergrößern
    Edith Wellspacher (Roxane Duran, Mi.) will nach dem Studium als Frauenärztin arbeiten.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Marcel Jamets (Robinson Stévenin) Bordell ist eines der berühmtesten Freudenhäuser der Welt. Dafür muss er aber seine Gäste bespitzeln. Vergrößern
    Marcel Jamets (Robinson Stévenin) Bordell ist eines der berühmtesten Freudenhäuser der Welt. Dafür muss er aber seine Gäste bespitzeln.
    Fotoquelle: SWR
  • Unity Mitford (Charlotte Merriam) lebt in München und hat Adolf Hitler kennengelernt. Sie begleitet ihn zu den Olympischen Spielen nach Berlin. Vergrößern
    Unity Mitford (Charlotte Merriam) lebt in München und hat Adolf Hitler kennengelernt. Sie begleitet ihn zu den Olympischen Spielen nach Berlin.
    Fotoquelle: SWR
Serie, Drama
Krieg der Träume - 1918-1939

Infos
Online verfügbar von 13/09 bis 20/09
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Do., 13.09.
20:15 - 21:05
Folge 7, Verrat


1935 verabschiedet die NS-Regierung die Nürnberger Gesetze, die jüdische Bürger diskriminieren. In Spanien putschen 1936 rechte Generäle unter Francisco Franco gegen die linke Regierung, ein Bürgerkrieg bricht aus. In der Sowjetunion lässt Josef Stalin Konkurrenten als "Volksfeinde" brutal verfolgen und ermorden. Unity Mitford lebt in München, wo ihr Traum in Erfüllung gegangen ist: Sie hat Adolf Hitler kennengelernt. Sie trifft sich regelmäßig mit ihm und begleitet ihn zur Eröffnung der Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Stepan Podlubny ist der Sohn eines ukrainischen Kulaken, eines "Volksfeinds". Er glaubt an die Idee vom "neuen Menschen". Doch der Geheimdienst zwingt den Medizinstudenten, seine Kommilitonen und seine Mutter zu bespitzeln. Marcel Jamets Bordell "OneTwoTwo" ist eines der berühmtesten Freudenhäuser der Welt. Damit der französische Geheimdienst stillhält, muss Jamet seine Gäste bespitzeln. Das geht lange gut, doch dann schickt ihm die neue sozialistische Regierung die Steuerfahndung ins Haus. Edith Wellspacher hat sich mit dem jüdischen Assistenzarzt Max Wachstein verlobt. Nach dem Studium will sie als Frauenärztin arbeiten. Sie lernt den Arzt Bert Springer kennen. Obwohl Springer verheiratet und Anhänger der Faschisten ist, beginnt die überzeugte Sozialistin eine Affäre mit ihm. Als im Sommer 1936 in Spanien der Bürgerkrieg ausbricht, zieht Hans Beimler in den Kampf für die Verteidigung der Republik und für den Kommunismus. Er schließt sich den Internationalen Brigaden an, übernimmt die Ausbildung der Freiwilligen und baut eine kampffähige Truppe auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Alex Kowalski

Team 13 - Freundschaft zählt

Serie | 24.09.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Kurz nachdem die Tanzübungen wieder aufgenommen wurden, haben sich Joe (Fritz Roth) und Mel (Sigrid M. Schnückel, re.) schon wieder angerempelt. Doch unter Möhrchens (Heidi Weigelt) bittendem Blick passiert nichts weiter...

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Aussetzer

Serie | 24.09.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
ARD Hindafing

TV-Tipps Hindafing - Donau Village

Serie | 02.10.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr