Krieg der Träume - 1918-1939

  • Marcel Jamet (Robinson Stévenin) sammelt in seinem Bordell Informationen für den französischen Geheimdienst. Vergrößern
    Marcel Jamet (Robinson Stévenin) sammelt in seinem Bordell Informationen für den französischen Geheimdienst.
    Fotoquelle: © SWR/Looksfilm/J. Rehberg Foto: SWR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3
  • Max Wachstein (Wolfgang Menardi), der Lebensgefährte von Edith Wellspacher (Roxane Duran), wird verhaftet und ins KZ Dachau gebracht. Vergrößern
    Max Wachstein (Wolfgang Menardi), der Lebensgefährte von Edith Wellspacher (Roxane Duran), wird verhaftet und ins KZ Dachau gebracht.
    Fotoquelle: © SWR/Looksfilm Foto: SWR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25,
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) gerät immer stärker unter Druck des Geheimdienstes und wird zur Roten Armee eingezogen. Vergrößern
    Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) gerät immer stärker unter Druck des Geheimdienstes und wird zur Roten Armee eingezogen.
    Fotoquelle: © SWR/Looksfilm/J. Rehberg Foto: SWR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) wird unter dem Druck der Geheimdienste in die Armee eingezogen. Vergrößern
    Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) wird unter dem Druck der Geheimdienste in die Armee eingezogen.
    Fotoquelle: © Looksfilm/Jürgen Rehberg/Iris Group/Les Films d'Ici Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bil
Fernsehfilm, Spieldokumentation
Krieg der Träume - 1918-1939

Infos
Originaltitel
Krieg der Träume
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
HR
Do., 10.10.
07:15 - 07:45
Folge 8, 1918 - 1939 - Krieg


Das Ende des Ersten Weltkriegs am 11. November 1918 ist für die Menschen in Europa eine Zeit des Aufbruchs und der Beginn einer Reise ins Ungewisse. Der Krieg hat die alte Ordnung der Monarchien und Imperien hinweggefegt. Es beginnt ein intensives, leidenschaftliches Ringen um die beste Utopie, ein "Krieg der Träume". Demokratie, Kommunismus und Faschismus konkurrieren um die Vorherrschaft. Was das für die Menschen konkret bedeutete, schildert die dokumentarische Dramaserie "Krieg der Träume". Dabei folgt sie dem Schicksal unterschiedlicher Menschen aus ganz Europa, die mit ihren Träumen und Überzeugungen die Geschichte Europas in all ihrer Widersprüchlichkeit erlebbar machen. Zugleich ergeben sich dabei immer wieder Parallelen zur heutigen politischen Situation, in der Europa und die Demokratie erneut in die Krise zu geraten drohen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Veronika (Saskia Vester) setzt alles daran, als Hotelmanagerin nicht zu versagen.

Der Schwarzwaldhof - Der verlorene Sohn

Fernsehfilm | 20.10.2019 | 02:15 - 03:45 Uhr
3.2/5015
Lesermeinung
3sat Robert Atzorn, Felix Eitner, Ursula Strauss.

Tod in den Bergen

Fernsehfilm | 20.10.2019 | 03:05 - 04:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.97/5031
Lesermeinung
ARD Paul (Björn Ingmar Böske, links), Pralina (Klara Deutschmann) und Meister Feuerstein (Wolfgang Michael).

Das Märchen vom Schlaraffenland

Fernsehfilm | 20.10.2019 | 10:03 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Klaas Heufer-Umlauf wird zum Serienschöpfer: "Ich hätte selbst keine Lust, eine ausschließlich lustige Serie zu schauen. Da würde mir die Substanz fehlen."

Auch auf neuen Solopfaden wandelt Klaas Heufer-Umlauf sicher – etwa als Hauptdarsteller seiner eigen…  Mehr

Disney+ hat selbstverständlich die Filme der "Star Wars"-Reihe im Programm. "Rogue One: A Stars Wars Story" ist der aktuellste der Filme, die sich sofort zum Start im Angebot finden. Alle danach veröffentlichten Werke werden nach und nach zum Portfolio hinzugefügt.

Zwei neue Streaming-Anbieter wollen den Platzhirschen Konkurrenz machen. Für den Nutzer wird der Mar…  Mehr

Quentin Tarantinos aktueller Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" darf wohl nicht in China gezeigt werden.

Eigentlich sollte Quentin Tarantinos Blockbuster "Once Upon a Time ... in Hollywood" schon bald die …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Komikerin Carolin Kebekus will deutlich mehr für das Klima tun und spricht sich für mehr Verbote aus - und nimmt Greta Thunberg in Schutz.

Komikerin Carolin Kebekus spricht sich in einem neuen Interview deutlich für mehr Klimaschutz aus. D…  Mehr