Krieg der Träume 1918_1939

  • Marcel Jamet (Robinson Stévenin) muss nach dem Suizid eines seiner Geldgeber mit dem Geheimdienst kooperieren, um sein Bordell durch die Wirtschaftskrise zu bringen. Vergrößern
    Marcel Jamet (Robinson Stévenin) muss nach dem Suizid eines seiner Geldgeber mit dem Geheimdienst kooperieren, um sein Bordell durch die Wirtschaftskrise zu bringen.
    Fotoquelle: © Looksfilm/Ricardo Vaz Palma/IRIS Group/Les Films d'Ici Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran) ist als erste Frau zum Medizinstudium in Wien zugelassen. Vergrößern
    Edith Wellspacher (Roxane Duran) ist als erste Frau zum Medizinstudium in Wien zugelassen.
    Fotoquelle: © SWR/Looksfilm/J. Rehberg Foto: SWR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3
  • Trotz eines Großauftrags der Regierung haben Benigno (Antonio Spagnuolo, re.) und Silvio Crespi (Gennaro Cannavacciuolo, li.) Probleme, ihre Firma finanziell über Wasser zu halten. Vergrößern
    Trotz eines Großauftrags der Regierung haben Benigno (Antonio Spagnuolo, re.) und Silvio Crespi (Gennaro Cannavacciuolo, li.) Probleme, ihre Firma finanziell über Wasser zu halten.
    Fotoquelle: © Looksfilm/Ricardo Vaz Palma/IRIS Group/Les Films d'Ici Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE
  • Der Geschäftsmann Marcel Jamet (Robinson Stévenin, 2.v.r.) macht das Edelbordell "One Two Two" zum Treffpunkt von Politikern, Militärs und internationalen Stars. Vergrößern
    Der Geschäftsmann Marcel Jamet (Robinson Stévenin, 2.v.r.) macht das Edelbordell "One Two Two" zum Treffpunkt von Politikern, Militärs und internationalen Stars.
    Fotoquelle: © Looksfilm/ icardo Vaz Palma/Iris Group/Les Films d'Ici Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE
Fernsehfilm, Spieldokumentation
Krieg der Träume 1918_1939

Infos
Originaltitel
Krieg der Träume
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Mi., 30.10.
23:25 - 00:15
Folge 5, Crash


Während eine kleine Oberschicht die "goldenen Zwanziger" genießt, leben in den Armenvierteln Millionen Menschen im Elend. Ende 1927 kommt ein neues Finanzprodukt aus Amerika nach Europa: der Konsumentenkredit. Die Menschen kaufen massenhaft auf Pump und spekulieren mit Aktien. Mit dem Schwarzen Freitag 1929 zerplatzt der Traum vom Aufschwung für alle. Die US-Banken ziehen ihr Geld ab und verlangen die Kredite zurück. Banken brechen zusammen, es folgen Warenhäuser und Betriebe. Während eine kleine Oberschicht die "goldenen Zwanziger" genießt, leben in den Armenvierteln Millionen Menschen im Elend. Nach dem Schwarzen Freitag 1929 brechen Banken zusammen, es folgen Warenhäuser und Betriebe. Der Geschäftsmann Marcel Jamet eröffnet in Paris das Edelbordell "OneTwoTwo", das zum Treffpunkt von Politikern, Militärs und internationalen Stars wird. Als sich einer seiner Geldgeber das Leben nimmt, muss er mit dem Geheimdienst kooperieren, um sein Bordell durch die Wirtschaftskrise zu bringen. Hans Beimler kommt aus dem Gefängnis und engagiert sich erneut für den Kommunismus. Er verliebt sich in eine junge Genossin. Beimlers Frau Magdalena begeht Selbstmord, die Partei nimmt ihm daraufhin beide Kinder weg. Elise Ottesen ist inzwischen Schwedens bekannteste Kämpferin für sexuelle Aufklärung und Frauenrechte. Sie hält landesweit Vorträge über Sexualität und Empfängnisverhütung. Sie hat Erfolg! Doch dann beginnt ihr langjähriger Lebensgefährte eine Affäre mit der 18-jährigen Alfa. Silvio Crespi ist es gelungen, sein Firmenimperium weiter auszubauen - mit Hilfe hoher Kredite. Infolge der massiven Aufwertung der Lira durch Mussolini brechen aber die Exporte ein. Ein Großauftrag der Regierung bringt noch einmal Hoffnung. Doch dann fordern die Banken den Kredit zurück. Die Österreicherin Edith Wellspacher wird als eine der ersten Frauen in Wien zum Medizinstudium zugelassen. Sie erträgt die Anfeindungen durch Mitstudenten und Professoren und hungert oft tagelang, um das Studium finanzieren zu können. Da begegnet sie dem jüdischen Assistenzarzt Max Wachstein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Florian Teichtmeister (Peter Palfinger), Michael Rast (Limousinenverleiher).

TV-Tipps Die Toten von Salzburg - Zeugenmord

Fernsehfilm | 30.10.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Ganz selten wagen Adam (Tom Hiddleston) und Eve (Tilda Swinton) sich unter normale Menschen, da sie stets eine Enttarnung fürchten müssen.

Only Lovers Left Alive

Fernsehfilm | 31.10.2019 | 00:45 - 02:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
Sport1 The Escort

The Escort

Fernsehfilm | 31.10.2019 | 04:35 - 05:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In seiner Autobiografie "Ich" schreibt Elton John über Michael Jackson: "Er war wirklich geisteskrank, eine beunruhigende Person, wenn man in seiner Nähe war."

Am 15. Oktober erscheint die neue Autobiografie von Elton John. Darin rechnet er nicht nur mit seine…  Mehr

Nach seinem schweren Motorradunfall will Dominique Horwitz nie wieder auf ein Motorrad steigen. Das betonte der Schauspieler gegenüber der "Bild".

Glück im Unglück: Einen schweren Motorradunfall überlebte Dominique Horwitz ohne nennenswerte Verlet…  Mehr

Charlize Theron wuchs in Südafrika auf. Auf einer Spendengala sagte sie nun, dass sie von der Apartheid profitiert habe.

Aufgewachsen in Südafrika, zog Charlize Theron mit 18 Jahren nach Hollywood, um Karriere zu machen. …  Mehr

Robert De Niro hat Donald Trump einmal mehr hart attackiert. In einem Interview bezeichnete er den US-Präsidenten als Monster.

Robert de Niro ist ein Mann der klaren Worte. Diesem Ruf machte der Schauspieler nun erneut alle Ehr…  Mehr

Alphonso Williams ist in der Nacht zum Samstag an Prostatakrebs verstorben. Der Sänger wurde 57 Jahre alt.

Sein Lachen wird für immer in Erinnerung bleiben: Nach dem Tod des einstigen "DSDS"-Siegers Alphonso…  Mehr