Kriegshölle unter Wasser - Die Pazifik-Schlacht

  • Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille. Vergrößern
    Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille.
    Fotoquelle: MG RTL D / Pacific Fleet Productions Inc.
  • Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille. Vergrößern
    Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille.
    Fotoquelle: MG RTL D / Pacific Fleet Productions Inc.
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille. Vergrößern
    Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille.
    Fotoquelle: MG RTL D / Pacific Fleet Productions Inc.
  • Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille. Vergrößern
    Im Mai 1942, sechs Monate nach dem Angriff auf Pearl Harbor, nimmt die USS Silverside Kurs auf eine Kriegspatrouille.
    Fotoquelle: MG RTL D / Pacific Fleet Productions Inc.
Report, Zeitgeschichte
Kriegshölle unter Wasser - Die Pazifik-Schlacht

Infos
Originaltitel
Hell Below, 201 - Wounded Warrior
Produktionsland
Kanada
n-tv
Heute
04:35 - 05:15


Im Mai 1942, sechs Monate nach dem japanischen Überraschungsangriff auf den amerikanischen Militärstützpunkt Pearl Harbor, nimmt die 'USS Silverside' Kurs auf eine Kriegspatrouille. Doch reicht die Kampferfahrung des Marienkommandeurs Creed Burlingame? Um zu verhindern, dass die Guadalcanal Insel besetzt wird, gehen die US-Streitkräfte gegen Japan in die Offensive. Die Dokumentation zeigt den Kampf um die Kontrolle des Pazifiks.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR und Viva ihren Sitz und Europas größte Musikmesse Popkomm ihren Ursprung fand. - Baustelle des Mediaparks (Archivfoto 1996)

Alles auf Anfang - die 90er

Report | 19.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

Der Kracher von Moskau

Report | 23.10.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDF-History".

ZDF-History - Große Freiheit DDR: Abenteurer hinter der Mauer

Report | 29.10.2018 | 00:05 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr

Ein Ausschnitt aus dem Trailer zu "Spuk in Hill House".

In den sozialen Medien sind die Reaktionen auf die Gruselserie "Spuk in Hill House" extrem. Doch rec…  Mehr

Shirin (Mona Pirzad) und Robert (Felix Klare) müssen als Team zusammenarbeiten.

Die romantische Komödie der ARD wurde an Originalschauplätzen im Iran gedreht und stellt somit ein N…  Mehr