Kriminelle Karrieren im Krieg

Report, Recht und Kriminalität
Kriminelle Karrieren im Krieg

Infos
Originaltitel
Wartime Crime
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Fr., 12.10.
21:55 - 22:45
Folge 1, Vom Kleinganoven zum Gangsterboss


William Charles Hill war einer der mächtigsten Männer der britischen Unterwelt. Seinen kriminellen Aufstieg hatte er dem Zweiten Weltkrieg zu verdanken. Aus dem Kleinkriminellen der Dreißigerjahre wurde im Krieg ein erfolgreicher Schwarzmarktbetreiber, Schmuggler und Schutzgelderpresser. Angst und Chaos des Kriegsalltags trieben ihm Kunden und Anhänger zu, desertierte Soldaten kauften ihm gefälschte Dokumente ab. Nach dem Krieg stieg Hill als gefürchteter Gangster-Boss aus den Ruinen Londons hervor. Mit ihm begann in England ein neues Zeitalter der organisierten Kriminalität.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Seit Jahren sieht man Sandra Borgmann vorwiegend in pointierten, oft starken Nebenrollen. Nun rückt die markante Charakterdarstellerin als neue SAT.1-Kommissarin in die erste Reihe.

Sandra Borgmann debütiert bei SAT.1 als Kommissarin Julia Durant. Im Interview spricht sie über eine…  Mehr

Jude Law zeigt sich enttäuscht, dass Woody Allens neuer Film "A Rainy Day in New York" womöglich nicht den Weg in die Kinos finden wird.

Möglicherweise startet Woody Allens "A Rainy Day in New York" nie in den amerikanischen Kinos. Schau…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Nach fünf Jahren Pause sitzen die Frontmänner von The BossHoss wieder auf Deutschlands berühmtesten roten Drehstühlen.

Im nächsten Ableger von "The Voice of Germany" sucht SAT.1 die beste Stimme ab 60. Nun gab der Sende…  Mehr

Frank Rosin geht es nach einem Allergie-Anfall nicht gut.

Schreckmoment bei "The Taste": Weil ihm eine Baumblüte nicht bekommt, muss Frank Rosin mitten währen…  Mehr